Tastatur als Desktop-Version

Bei schlechter Sicht

und unter rauen Bedingungen zeigen sich die Vorteile der neuen Kompakttastatur: Symbolhinterleuchtung, Schutzgrad IP65, platzsparenden Maße und freie Programmierbarkeit. Insgesamt besitzt die neue TKL-024-KGEH 24 Tasten; neben den Zifferntasten kommen verschiedene Funktionstasten zum Einsatz, die frei programmierbar sind. Die Tasten gewähren einen hohen Bedienkomfort, denn bei zwei Millimeter Betätigungshub erfährt der Benutzer ein exzellentes taktiles Feedback. Außerdem beträgt die Lebensdauer eines Schaltelementes beträgt mehr als zehn Millionen Betätigungen. Das Tastaturgehäuse selbst ist aus Kunststoff gefertigt und als Schalttechnologie werden Carbonkontakte verwendet. Dadurch wird ein Schutzgrad von IP65 sichergestellt. Staub, Schmutz und Spitzwasser stellen somit keine Gefährdung für das Gerät dar. Die Symbolhinterleuchtung wird über rote LEDs realisiert, andere Farben sind auf Anfrage erhältlich. Versorgt wird die Tastatur über das PC-Interface. Die Tastatur wird als Desktop-Version geliefert und ist damit auf jeder ebenen Fläche oder in passenden Konsolen einsetzbar. Auf Anfrage ist eine Schraubbefestigung auf der Rückseite möglich, die zur speziellen Integration des Gerätes in verschiedenste Systeme dient. Das Unternehmen Gett Gerätetechnik wurde 1996 als Spezialunternehmen für die Vermarktung von Tastaturen verschiedenster Technologien gegründet. Mittllerweile erwirtschaften 88 Mitarbeiter einen Umsatz von 10,95 Millionen Euro (2006). st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mini-PC

Ultrakompakt und lüfterlos

Embedded-Computer im industriellen Umfeld sollen robust, kompakt und leistungsstark sein. Für diese Anforderungen hat Spectra den Mini-PC Spectra PowerBox 110 entwickelt. Er findet in einem Gehäuse von nur 150 x 52,3 x 105 mm Platz.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kamera-Sensoren

Hohe Effizienz beim Bin Picking

Der robotergeführte „Griff in die Kiste“ steigert den Automatisierungsgrad und die Flexibilität der industriellen Produktion. Ein  großer deutscher Zulieferer im Automobil-Bereich hat sich daher für das Bin Picking-System Powerpick3D von Isra Vision...

mehr...

Kapazitiver Touch-Panel

Visualisieren auf kleinem Raum

Der ETT 412 rundet die kapazitive Touch-Panel-Serie von Sigmatek ab. Das 4,3“-HMI hat kompakte Abmessungen und eignet sich für einfache Bedien- und Beobachtungsaufgaben auf engstem Raum sowie für mobile Anwendungen wie beispielsweise fahrerlose...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite