Softarepaket

Bildverarbeitung rationalisieren

Für Systemintegratoren und Anwender wird es immer wichtiger die gesamte Entwicklung, Programmierung, Installation und aktuelle Anpassung einer Vision-Applikation effizienter durchzuführen. Die Tools des Softwarepakets In-Sight Explorer Version 3.1 erzielen eine äußerst zeitsparende und effektive Lösung komplexer Vision-Aufgaben mit den Sensoren der In-Sight Produktfamilie. Gewährleistet werden alle Aspekte einer Implementierung einschließlich der effizienten Verwaltung und Kommunikation großer Vision-Sensor-Netzwerke. Das führt zu einer erheblichen Verkürzung der Entwicklungszyklen von Visionanwendungen, steigert deren Funktionssicherheit und die Systemflexibilität. Der Explorer erleichtert die Integration und beschleunigt die Einrichtung der Vision-Sensoren in allen Bereichen der Automatisierung, Qualitätskontrolle und Identifikation. Die wesentlichen Neuerungen: Der Explorer bietet jetzt das vertraute Microsoft Windows XP und unterstützt die Verwendung der in der Industrie üblichen OPC–Kommunikations-Tags. Der In-Sight OPC-Server erleichtert den Datenaustausch in der Prozesssteuerung mit anderen OPC-Programmen und -Systemen, einschließlich programmierbarer Logikcontroller (PLC), verteilten Steuerungssystemen (DCS) und I/O-Netzwerken. Außerdem ermöglicht das Display Control die leichte und einfache Integration von Bilddaten, Analyseergebnisse und graphischen Darstellungen in fremde HMI- und SCADA-Pakete. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bildverarbeitungssystem

Wer bremst – verliert

Geschwindigkeit ist bei Autos ein unbestritten wichtiger Faktor – und das beginnt schon in der Produktion ihrer kleinsten Komponenten. In der Herstellung von Planetenrädern für 9-Gang-Automatikgetriebe setzt ein Automobilhersteller auf...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite