Sicherheitsgerichtete Steuerung

Optimaler Schutz

Dieses parametrierbare Sicherheits-Center ist eine elektronische Sicherheitssteuerung für den Personen-, beziehungsweise den Maschinenschutz und entspricht den höchsten Sicherheitsanforderungen: Bis KAT. 4 nach EN 954-1, SIL 3 nach IEC 61508 SIL 3 sowie PLe nach prEN 13849. Durch einen optional erhältlichen Sicherheitsbus können modulare und flexible Systemstrukturen einfach aufgebaut werden, ohne dass der Sicherheitsbus aufwendig konfiguriert werden muss. Die sicherheitsgerichtete Steuerung bietet somit maximale Flexibilität in Hard- und Software und ist leicht zu parametrieren – spezielle Programmierkenntnisse sind also nicht erforderlich. Hinzu kommt eine minimale Reaktionszeit von einer Millisekunde und das effiziente Preis-/Leistungsverhältnis. Für die Anbindung und Auswertung von sicheren Steuerungskomponenten steht dem Anwender eine Vielzahl von geprüften und zertifizierten Softwaremodulen zur Verfügung. Die Basiskonfiguration besitzt 36 sichere Eingänge und 16 sichere Ausgänge. Alle Diagnosedaten können über eine serielle Schnittstelle an eine übergeordnete Steuerung übertragen werden.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sicherheits-Lichtvorhangsystem

Modularer Aufbau

Der neu entwickelte Sicherheits-Lichtvorhang besteht aus einem Lichtsender und einem Lichtempfänger. Beide befinden sich in einem kompakten Aluminiumstrangpressprofilgehäuse mit dem Querschnitt 25mm x 35mm und flexibler T-Nutensteinbefestigung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite