Schnellsteckverbinder

Die ideale Verbindung

präsentiert Turck mit einem neuen Konzept zur M12-Schnellanschlusstechnik. Der Schnellsteckverbinder ist absolut kompatibel zu allen M12-Gewinden, selbst unsaubere Druckgussgewinde sind kein Problem mehr. Der Anschluss ist 85 Prozent schneller montiert als ein vergleichbarer M12x1-Steckverbinder und damit die schnellste Anschlusskupplung auf dem Markt. Die von Escha Anschlusstechnik – einem Unternehmen der Turck-Gruppe – entwickelte Schnellsteckverbindung entspricht der Schutzart IP67. Die so genannte Key-Way-Anzeige gibt dem Anwender eine eindeutige Rückmeldung zur Verriegelung. Zusammen mit den hohen Haltekräften des Steckverbinders und einer integrierten Rüttelsicherung ist so eine hohe Stecksicherheit der Verbindung garantiert. Während die Kupplung als 4- und 5-polige Variante in gerader oder abgewinkelter Bauform bereits zur SPS/IPC/Drives verfügbar ist, folgen die entsprechenden Steckerversionen zu Beginn des kommenden Jahres.

Mit dem neuen Konzept will das Unternehmen die bislang geringe Marktakzeptanz der Schnellanschlusstechnik deutlich erhöhen, da die Turck-Escha-Lösung alle Nachteile der bisher verfügbaren Produkte eliminiert. So gibt es weder Probleme mit Kompatibilität und Montage noch bei Dichtigkeit oder Dauerfestigkeit der Verbindung. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Near Field Communication

NFC-Chip im Steckverbinder

Durch das Einsetzen von NFC-Chips in Steckverbinder lassen sich Daten zum Produkt selbst oder Anwendungs- und Einsatzdaten von den Verbindern per Smartphone ins Netz übertragen. Dies eröffnet neue Möglichkeiten, beispielsweise im Bereich der...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite