Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Embedded Systems> Ungeahnte Möglichkeiten

Igus und HartingPartnerschaft für zuverlässige Ethernetübertragung

CF11

Sicherer Datentransfer und zuverlässige Stromversorgung bei gleichzeitig immer engeren Bauräumen zu gewährleisten – dafür bieten Igus und Harting passende Leitungen und Steckverbinder.

…mehr

Intelligente GehäuseUngeahnte Möglichkeiten

sep
sep
sep
sep
Embedded Systems: Ungeahnte Möglichkeiten

bieten so genannte intelligente Gehäuse für den Einbau von Komponenten. Es sind zwar Standardgehäuse, aber vor der Entwicklung werden eine große Anzahl gängiger und kostengünstiger Komponenten beschafft und eingepasst, um sie später problemlos und mit wenig Aufwand einbauen zu können – zudem wurde das Zubehör deutlich ausgeweitet. So kann der Anwender schnell und einfach die Bauteile aussuchen, die er beispielsweise für ein Handsteuergerät benötigt und erspart sich damit einen großen Teil der Entwicklungsarbeit. Ein Mini-TAW Gehäuse zeigt die vielfältigen Möglichkeiten für den Einbau: Das Material besteht in der Standardausführung aus ABS, kann für ex-geschützte Anwendungen aber auch mit einem entsprechend niedrigen Oberflächenwiderstand hergestellt werden. Die gesamte Frontfläche in der Größe der Folientastatur ist ein auswechselbarer Einsatz im Werkzeug, so dass das Gehäuse auch vom Design schnell geändert werden kann. Zusammen mit einem O-Ring genügen diese Gehäuse der IP 66 Anforderung – sogar der Schacht für drei Mignon-Zellen oder einen neun Volt Akku kann durch einen O-Ring abgedichtet werden. Selbstverständlich gibt es alle Ausführungen auch ohne Akku-Schacht. Bei diesen Gehäusen gibt es auch die Möglichkeit der offenen Stirnseiten, in die ein Kunststoffteil eingelegt werden kann. Diese Einlegeteile haben im Werkzeug auswechselbare Einsätze, um kostengünstig die Steckerdurchbrüche vorsehen zu können – damit entfällt das teure Fräsen. Darüber hinaus gibt es Standardfolien- und Standardsilikontastaturen sowie eine besonders günstige Kombination von Silikontastatur und Glaskörper LCD-Anzeige (Controller auf dem Kabel) auf einer Leiterplatte. Alle weiteren Möglichkeiten und Maße für beispielsweise Aufnahmebohrungen erfragen Sie am besten direkt beim Unternehmen.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

CF11

Igus und HartingPartnerschaft für zuverlässige Ethernetübertragung

Sicherer Datentransfer und zuverlässige Stromversorgung bei gleichzeitig immer engeren Bauräumen zu gewährleisten – dafür bieten Igus und Harting passende Leitungen und Steckverbinder.

…mehr
Nordamerika: Rutronik erweitert Vertriebsnetzwerk

NordamerikaRutronik erweitert Vertriebsnetzwerk

Die Rutronik Inc., US-Tochter der Rutronik Elektronische Bauelemente vergrößert ihr Vertriebsnetzwerk in Nordamerika um Büros in Concord und Santa Clara.

…mehr
Produktion des Raspberry Pi

Raspberry Pi 3 Model B+Neues von der Himbeere

Die Raspberry Pi Foundation hat die neue Version des Mini-Computers Raspberry Pi vorgestellt, der von RS Components vertrieben wird. Das Model B+ bietet auf gleichem Bauraum wie die Vorgänger eine höhere Prozessorleistung und schnellere Kommunikation verbunden mit umfangreichen Multimedia-Fähigkeiten.

…mehr
DC-Schütze

DC-SchützeModulare DC-Schütze schalten bidirektional

Zur Hannover Messe stellt Schaltbau neue DC-Schütze für die wachsenden Märkte der Gleichspannungsanwendungen vor.

…mehr
Hubplattform B391

ElektromotorenAuf sicheren Beinen

Bohrinseln sind rund um die Uhr extremen Umweltbedingungen ausgesetzt. Wind, Wetter und salzhaltige Luft machen der elektrischen Ausrüstung das Leben schwer. Deren Zuverlässigkeit ist aber absolut entscheidend für den reibungslosen Betrieb der Plattformen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung