ESX mit 40 MHz

Rechenintensive Aufgaben schneller realisieren

ist jetzt innerhalb der bewährte ESX-Produktgruppe auch mit 40 MHz möglich. Mit dieser Steuerung steht dem Anwender eine frei programmierbare Einheit zur Verfügung, die speziell für raue Umgebungen in Applikationen für Maschinen und Fahrzeugen geeignet ist. Möglich sind hiermit die Steuerungen mobiler Arbeitsmaschinen, elektro-hydraulische Lenksysteme und Fahrantriebsregelungen mit ABS und ASR – auch in sicherheitsrelevanten Bereichen. ESX bietet außerdem umfassende Servicemöglichkeiten über Diagnosefunktionen und die Anbindung über CAN.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drucktransmitter

Kompakt gebaut

Mit dem F02 stellt Sensor-Technik Wiedemann (STW) einen Drucktransmitter vor, der gemäß den Anforderungen der Normen EN 13849-1 und IEC 61508 entwickelt und vom TÜV Saar zertifiziert wurde. 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite