Energieführungssystem

Hochdynamisch und vibrationsarm

Die Besonderheit des neuen Energieführungssystems ist, dass die Kettenelemente mit biegsamen Kunststofflippen verbunden sind, so dass der so genannte Polygoneffekt auf ein Minimum reduziert wird. Das bringt nicht nur eine höhere Laufruhe, auch der Abrieb wird aufgrund des abriebfesten Kunststoffverbinders stark reduziert. Das Energieführungssystem TKR 0200 eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen, angefangen vom Einsatz in Handling- und Montagesystemen, Robotern und Messgeräten, bis hin zu Pick-and-Place Automaten sowie Druck- und Textilmaschinen.

Die geräuschoptimierte Konstruktion der Kettenbänder sowie die kleine Teilung garantieren einen extrem leisen Lauf. Praxistests haben gezeigt, dass die TKR 0200 mit einem Geräuschpegel von nur 45 dB (A) läuft. Zum Vergleich: Ein Kühlschrank hat einen Schallleistungspegel von zirka 50 dB (A), ein Gespräch mit normaler Lautstärke 70 dB (A). Eine Reduzierung von 10 dB (A) wird bereits als Halbierung der Lautstärke empfunden. Die Typenreihe 0200 hat eine Gesamthöhe von 36 mm, eine Innenhöhe von 28 mm und lichte Innenbreiten von 40, 60, 80 und 100 mm. Die Krümmungsradien betragen 55 bis 150 mm. Die Energieführung zeichnet sich neben extrem langer Lebensdauer – unter anderem durch an die Kettenglieder angespritzte bewegliche Verbindungselemente – durch sichere Leitungsseparation und hohe Seitenstabilität aus. Außerdem gewährleistet der modulare Aufbau des Systems das einfache und schnelle Trennen der einzelnen Kettenglieder; zusätzliche lose Verbindungselemente sind nicht erforderlich. Montagefreundlich sind auch die variablen Anschlussmöglichkeiten, die an Mitnehmer und Festpunkt durch Drehen der Anschlussstücke auch nachträglich unkompliziert geändert werden können.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mini-PC

Ultrakompakt und lüfterlos

Embedded-Computer im industriellen Umfeld sollen robust, kompakt und leistungsstark sein. Für diese Anforderungen hat Spectra den Mini-PC Spectra PowerBox 110 entwickelt. Er findet in einem Gehäuse von nur 150 x 52,3 x 105 mm Platz.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kamera-Sensoren

Hohe Effizienz beim Bin Picking

Der robotergeführte „Griff in die Kiste“ steigert den Automatisierungsgrad und die Flexibilität der industriellen Produktion. Ein  großer deutscher Zulieferer im Automobil-Bereich hat sich daher für das Bin Picking-System Powerpick3D von Isra Vision...

mehr...

Kapazitiver Touch-Panel

Visualisieren auf kleinem Raum

Der ETT 412 rundet die kapazitive Touch-Panel-Serie von Sigmatek ab. Das 4,3“-HMI hat kompakte Abmessungen und eignet sich für einfache Bedien- und Beobachtungsaufgaben auf engstem Raum sowie für mobile Anwendungen wie beispielsweise fahrerlose...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite