Sicherheits-Relais

Wie ein enges Korsett

bekommen Entwickler und Hersteller elektrischer Systeme und Produkte immer strengere Sicherheitsauflagen hinsichtlich der Ausrüstung ihrer Anlagen auferlegt. Finder aus Rüsselsheim stellt mit der Serie 50 daher ein neues Sicherheits-Relais vor, das der EN 50205:2002 entspricht.

Das neue Relais eignet sich nach eigenen Angaben vor allem für den industriellen Einsatz, wie beispielsweise zur Absicherung von Produktionsanlagen oder Maschinen, Sicherheitsstromkreisen, Not-Aus-Schaltkreisen und Überwachungsnetzwerken. Die Kontakte des Relais sind nach EN 50205:2002 Typ B zwangsgeführt, wodurch der Kontaktstatus jederzeit überwacht werden kann – sofern jeweils ein Schließer und ein Öffner für die Abfrage verwendet werden. Die benachbarten Kontaktpaare sind getrennt voneinander angeordnet, wobei eine Isolierung gegen Überspannungen von mindestens 2,5 kV gewährleistet ist. Die Relais-Kontakte sind mit einem Dauerstrom von 8 A bei 250 V belastbar. Optional sind zum Schalten kleiner Signale auch hartvergoldete Kontakte verfügbar. Die Spulen sind für eine Gleichspannung mit den Nennwerten von minimal 5 bis maximal 125 V erhältlich. Die Serie 50 erfüllt die Anforderungen gemäß IEC 62061 (2005) und ISO 13849-1, wodurch Entwicklern mehr Spielraum bei der Konstruktion ihrer Anlagen und Maschinen eingeräumt wird.

Übrigens: Mit über 10.000 unterschiedlichen Produkten verfügt Finder über eines der umfangreichsten Relaisprogramme. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Steckverbinder

Bis zu 100.000 Steckzyklen

sind mit den maximal 9 codierten 2,7 Millimeter AG-Kontakten problemlos möglich. Die mehrpoligen Hochspannungs-Steckverbinder der Serie M von GES Electronic & Service sind in einer robusten vernickelten Messing-Schraubarmatur verankert und für...

mehr...

Sicherheitsrelais

Die Sicherheitsauflagen

für Entwickler und Hersteller elektrischer Systeme und Produkte hinsichtlich der Ausrüstung ihrer Anlagen werden immer strenger. Finder aus Rüsselsheim stellt mit der Serie 50 ein Sicherheitsrelais vor, dass der EN 50205:2002 entspricht.

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...

Funktionsrelais

Auf der sicheren Seite

Schäden unterschiedlichster und vor allem unangenehmer Art entstehen beim Ausfall von Motoren, Kühlaggregaten, Pumpen, Beleuchtung oder Belüftung. Um diese wirkungsvoll abzuwenden, hat es sich bewährt, Aggregate (Motoren und Sensoren) doppelt zu...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite