Sensor-Modul

Fünf Freiheitsgrade

Die Integration eines digitalen 3-Achsen-Beschleunigungssensors mit einem digitalen 2-Achsen-Gyroskop zu einem einzigen Baustein verbessert die Erfassungsgenauigkeit und die Zuverlässigkeit deutlich. Hinzukommen reduzierte Abmessungen und geringere Kosten. Die neuen Hochleistungs-Bewegungssensor-Module von STMicroelectronics detektieren Beschleunigungen bis zu 16 g und Winkelgeschwindigkeiten bis zu 2.000°/s um die Quer- und die Hochachse. Die besondere Konstruktion der mechanischen Struktur der Sensoren bietet eine hervorragende Symmetrie und Beständigkeit gegen mechanische und thermische Einflüsse. Daraus resultieren eine gute Langzeit und Temperaturstabilität für den Null-g-Offset, die Null-Winkelgeschwindigkeit und die Empfindlichkeit.

Die Kombination von fünf Freiheitsgraden in einem Baustein verleiht dem Gesamtsystem zudem eine große Robustheit. Das macht ihn zum idealen Kandidaten für eine breite Palette von Consumer und Industrie-Anwendungen, wie intuitive Benutzeroberflächen für Mobiltelefone, Spielkonsolen, Zeigegeräte, Fernbedienungen und intelligente Konsumprodukte. Mit Blick auf das eng gesteckte Energiebudget batteriebetriebener Produkte besitzt das Multi-Sensor-Modul einen Power-Down und einen Sleep-Modus sowie einen eingebauten FIFO-Speicher (First-In First-Out), der eine fortlaufende Kommunikation zwischen Sensormodul und Host-Prozessor entbehrlich macht. Der Baustein kann mit beliebigen Spannungen zwischen 2,4 und 3,6 V betrieben werden. Das Multi-Sensor-Modul LSM320DL ist ab sofort lieferbar und für OEMs und ODMs mit großen Stückzahlen konzipiert und nicht über Distributoren erhältlich. Der Einzelpreis beträgt 3,50 US-Dollar (ab 1.000 Stück). STMicroelectronics wurde 1987 gegründet und entwickelt kundenspezifische Lösungen, die das Leben erleichtern sollen. Das Unternehmen gehört nach eigenen Angaben in vielen Bereichen zu den weltweit führenden. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gas-Meßgerät

Ein kleiner Pups

schon kann Altair 4 auslösen, ein robustes Vier-Gas-Messgerät, wenn Sie das wollen. Es ist entsprechend Ihren Anforderungen konfigurierbar, um diversen Anwendungen in den Bereichen Öl- und Gasindustrie, Chemische Industrie, Stahl- und...

mehr...
Anzeige

Breakbulk Europe zum 2. Mal in Bremen

Bremen ist europaweit führend im Umschlag schwerer Stückgüter wie Industrieanlagen, Stahlprodukte und Maschinen. Zur Breakbulk Europe, der weltgrößten Messe für diese Güter, erwartet die Messe Bremen vom 21. bis 23. Mai erneut 11.000 Besucher und 600 Aussteller. Besuchen Sie uns! Halle 5, Stand H30.

mehr...
Anzeige

Jetzt europaweit

Rutronik und ST erweitern Franchise

Rutronik Elektronische Bauelemente und STMicroelectronics haben kürzlich ihre Franchisevereinbarung um die Länder Spanien und Portugal erweitert. Damit zeichnet Rutronik nun für den europaweiten Vertrieb der Produkte von STMicroelectronics...

mehr...

Kamera-Sensoren

Hohe Effizienz beim Bin Picking

Der robotergeführte „Griff in die Kiste“ steigert den Automatisierungsgrad und die Flexibilität der industriellen Produktion. Ein  großer deutscher Zulieferer im Automobil-Bereich hat sich daher für das Bin Picking-System Powerpick3D von Isra Vision...

mehr...

Kapazitiver Touch-Panel

Visualisieren auf kleinem Raum

Der ETT 412 rundet die kapazitive Touch-Panel-Serie von Sigmatek ab. Das 4,3“-HMI hat kompakte Abmessungen und eignet sich für einfache Bedien- und Beobachtungsaufgaben auf engstem Raum sowie für mobile Anwendungen wie beispielsweise fahrerlose...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite