Netzgeräte mit 150 Watt

Thermische Belastung verhindern

Mit der Baureihe P140R stellt das Unternehmen MGV Stromversorgungen intelligente und kompakte Netzgeräte der 150-W-Klasse in vier Ausführungen vor (5 V , 12...15 V , 24 V und 48 V DC). Ausgelegt für einen n+1-Redundanzbetrieb (Hot-Swap), verwendet die neue Baureihe das von MGV perfektionierte thermische Load-Share-Verfahren. Dieses Verfahren fasst automatisch alle parallel geschalteten Netzgeräte zusammen und teilt den Laststrom so auf, dass sich auf allen Netzgeräten das gleiche Temperaturniveau einstellt. Die übermäßige thermische Belastung einzelner Netzgeräte im Verbund wird dadurch zuverlässig verhindert. Realisiert wird dieses Verfahren durch den Einsatz von Mikrocontrollern, mit deren Hilfe sich auch kundenspezifische Anforderungen an das interne Netzgeräte-Management, wie etwa Akku-Ladefunktionen, schnell und kostengünstig per Firmware umsetzen lassen.

Zusätzlich zum Weitbereichseingang 85...264 V AC, zur aktiven PFC und zur Synchrongleichrichtung bietet die neue Baureihe P140R ausgeklügelte Schutzfunktionen gegen Überspannung, Überlast und Übertemperatur. Der klassische H15-Steckverbinder (EN 60603) sorgt für Kompatibilität mit dem Industriestandard. Der Betriebs-Temperaturbereich von -25 bis +70 °C öffnet dieser robusten Netzgeräte-Baureihe breite Anwendungsfelder. Alle Vertreter der Baureihe P140R von MGV sind auf einer Europakarte aufgebaut und können daher auch in 19-Zoll-Systemen (3 HE) verwendet werden. Dort beanspruchen die kompakten Netzgeräte dank ihrer hohen Leistungsdichte gerade einmal 8 TE (rund 40 mm). st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite