Messwelle

Maßgeschneidert

Der Platz in modernen Maschinen ist aufgrund der raumoptimierten Konstruktionen oftmals sehr beengt. Die klassische Methode, die Messtechnik an die Maschinenelemente anzubauen, ist daher nicht immer möglich. Aus diesem Grund hat die Firma Manner Sensortelemetrie für diese Fälle eine hochpräzise Messtechnik entwickelt. Die flexible Leiterplatte und die Rotorantenne mit einer Aufbauhöhe von nur drei Millimeter können quasi um die Welle gewickelt werden. Unter dem wasserfesten und öldichten Verguss ist die Messtechnik auch vor mechanischen Belastungen gut geschützt.

Egal ob Welle oder Flansch, Hülse oder Wellenkupplung, jede Komponente kann zu einem intelligenten Messobjekt werden. Da zudem die Originalteile verwendet werden, ist kein Aufwand zur Konstruktion von speziellen Messaufnehmern notwendig. Der Messbereich und der Nullpunkt ist remote online mit 16 Bit Auflösung feinfühlig justierbar (Autonull). Erfasst werden Drehmomente, Dehnungen, Kräfte, Temperaturen und Vibrationen im Umgebungstemperaturbereich von 25°C bis 160°C.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Software-Lizenzierung

IoT-Geräte lizenzieren

Die Individualisierung von Maschinen muss nicht mit unterschiedlicher Hardware einhergehen. Um die Sicherheit und spezifische Funktion zu gewährleisten, bietet Wibu ein System zur individuellen Lizenzierung  für anwenderspezifische Softwarepakete...

mehr...

Industrierechner

Lüfterlose Box-PCs

Acceed vertreibt die neue Baureihe der kompakten Box-PCs MXE-1500 von Adlink. Sie bietet eine Vielzahl von Schnittstellen, drei unabhängige Display-Ausgänge und Platz für eine 2,5-Zoll-SATA-Festplatte.

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite