Datenlogger

Einen Däumeling

brachte CiK Solutions mit seinem ersten miniaturisierten Qualitäts-Datenlogger mit vier integrierten Temperatur-, Feuchte-, Druck- und 3-Achsen-Beschleunigungssensoren hervor. Zusätzlich verfügt der „MSR 145 Analog“ über zwei bzw. vier analoge Eingänge zum Anschließen externer Sensoren. Seine Speicherkapazität umfasst 2.000.000 Messwerte.

Über zwei oder vier Analogeingänge (0 bis 3,0 V, 12 Bit) können an den kleinen Kerl viele herkömmliche Sensoren wie Licht, pH, Partikel sowie Durchfluss, Leitfähigkeit, Geschwindigkeit und vieles mehr angeschlossen werden und eröffnen so dem Benutzer im Handumdrehen neue Anwendungsmöglichkeiten in nahezu allen Industrien wie Transportwesen, Gebäudeüberwachung, Luftfahrt sowie Forschung und Entwicklung, Maschinenbau, Chemie-, Pharma- und Textilindustrie um nur einige zu nennen. Darüber hinaus ermöglicht die flüssigkeitsdichte Version des Datenloggers im Daumenformat als vollständig vergossenes Modul den Einsatz in weiteren Bereichen wie der Medizin oder im Lebensmittelbereich. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Edge Computing

Edge Computer in der Produktion

Reines Cloud Computing war für die produktionsnahe Industrie nicht praxistauglich genug, so dass eine andere Lösung gefunden werden musste. Das war die Geburtsstunde des Edge Computing. Damit hält Intelligenz und Echtzeitsteuerung im Maschinenpark...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Mini-PC

Ultrakompakt und lüfterlos

Embedded-Computer im industriellen Umfeld sollen robust, kompakt und leistungsstark sein. Für diese Anforderungen hat Spectra den Mini-PC Spectra PowerBox 110 entwickelt. Er findet in einem Gehäuse von nur 150 x 52,3 x 105 mm Platz.

mehr...
Anzeige

Kamera-Sensoren

Hohe Effizienz beim Bin Picking

Der robotergeführte „Griff in die Kiste“ steigert den Automatisierungsgrad und die Flexibilität der industriellen Produktion. Ein  großer deutscher Zulieferer im Automobil-Bereich hat sich daher für das Bin Picking-System Powerpick3D von Isra Vision...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kapazitiver Touch-Panel

Visualisieren auf kleinem Raum

Der ETT 412 rundet die kapazitive Touch-Panel-Serie von Sigmatek ab. Das 4,3“-HMI hat kompakte Abmessungen und eignet sich für einfache Bedien- und Beobachtungsaufgaben auf engstem Raum sowie für mobile Anwendungen wie beispielsweise fahrerlose...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite