Bedienpanel

Vollgrafisches Mini

Mit dem ETT 222 ergänzt Sigmatek die Serie der Bedienpanels um eine kompakte Variante für kleinere Anwendungen im Serienmaschinenbau. Das Touchpanel ist ein kostengünstiges Einstiegsmodell für grafische Bedienkonzepte und unterstützt alle Arten von Grafikelementen sowie Unicode-Zeichensätze. Die Kommunikation mit der Steuerungs-CPU erfolgt über eine CAN-Bus-Schnittstelle. Das monochrome LC-Grafikdisplay hat eine Auflösung von 240 x 128 Pixel. Die blaue LED-Hintergrundbeleuchtung sorgt für stets klare Lesbarkeit. Ein analog resistiver Touchscreen dient zur Eingabe von Prozessdaten und Parametern. Zudem lässt sich das nur 158 x 107 x 29,5 mm kleine Terminal bei Umgebungstemperaturen bis 55 °C einsetzen.

Aufgeworfene Folienecken gehören durch die komplett in die Aluminium-Frontplatte eingelegte Folie der Vergangenheit an. Das Display ist frontseitig in der Schutzart IP64 ausgelegt. Schnellspann-Verschlüsse vereinfachen die Montage. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Befehlsgeräte

Schön schlank

Hochwertiges Design spielt im Vertrieb von Maschinen und Anlagen eine zunehmend wichtige Rolle, denn immer mehr Anwender erwarten auch von industriellen Eingabe- und Bediengeräten eine anspruchsvolle Gestaltung.

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Panel-PCs

Performance-Upgrade der Panel-PCs

Bei Maschinen mit einer langen Lebensdauer muss auch eine lange Verfügbarkeit der Bediengeräte gewährleistet sein. Das Upgrade der OT1300-Produktserie von Bachmann bringt Hard- und Software auf einen zukunftsfähigen Stand und berücksichtigt die...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite