Elektronikkomponenten

Rutronik Portugal feiert 10-jähriges Jubiläum

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH feiert 10 Jahre Präsenz in Portugal. Von der Niederlassung in Famalicão aus betreuen vier Mitarbeiter die Kunden vor Ort im ganzen Land. Und das Team wächst weiter.

Ein Grund zum Feiern: Zehn erfolgreiche Jahre Rutronik in Portugal.

Seine Aktivitäten in Portugal begann Rutronik bereits 2005, als Nadia Carlino de Lima zunächst vom Home Office aus begann, einen Kundenstamm aufzubauen. Mit Erfolg: Heute betreut sie als Country Manager zusammen mit vier Mitarbeitern zahlreiche Kunden im ganzen Land, vor allem aus den Märkten Automotive, Industrie, Telekommunikation, Home Automation, Lighting und Security. Ein weiterer FAE soll das Team in Kürze verstärken.

Der offizielle Startschuss für Rutronik Portugal fiel 2006 mit der Eröffnung der Niederlassung in Famalicão, das zentral zwischen Porto und Braga liegt. „Die wirtschaftliche Situation in Portugal ist nicht ganz einfach – umso stolzer kann das Team sein, dass wir in den zehn Jahren ein konstantes Wachstum erzielt haben und noch immer erzielen“, so die Einschätzung von Country Manager Nadia Carlino de Lima. „Für internationale Automobilunternehmen ist Portugal seit vielen Jahren ein interessanter Markt für die Produktion. Derzeit entwickeln sich auch portugiesische Unternehmen in verschiedenen Branchen äußerst erfolgreich. Mit unserem breiten Produktportfolio, der gezielten Ausrichtung auf wichtige Markttrends mit AUTOMOTIVE, EMBEDDED, POWER und SMART sowie dem umfassenden Support durch unser Sales Team und den FAEs haben wir die besten Voraussetzungen, um die hiesigen Unternehmen bestmöglich zu bedienen und weiter zu wachsen.“

Anzeige

Das zehnjährige Jubiläum hat das Team von Rutronik Portugal kürzlich gemeinsam mit seinen Kunden auf einem Weingut in festlichem Rahmen gefeiert.

Die Aktivitäten von Rutronik in Portugal waren Teil der Strategie zur Internationalisierung des Unternehmens. „1991 haben wir begonnen, uns als europäischen Distributor aufzustellen. Diese Expansion haben wir komplett aus eigener Kraft gestemmt und deshalb Schritt für Schritt vollzogen. Der Erfolg gibt uns recht: Rutronik ist heute ein global agierendes Unternehmen mit über 70 Niederlassungen in Europa, Asien und Amerika, und einer von ganz wenigen Distributoren dieser Größenordnung, der inhabergeführt und unabhängig agieren kann“, erklärt Thomas Rudel, CEO Rutronik. kf

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Elektronik-Branche

Sensortrends für 2019

Zum Jahresbeginn wirft der Sensorexperte Captron einen Blick auf die Trends in der Elektronikindustrie 2019. Demnach werden sich die Entwicklungen rund um Digitalisierung, Big Data und Internet of Things weiter in den Branchen niederschlagen und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Elektronische Komponenten

Embedded – Power – Smart

Rutronik bevorratet unter dem Angebot „Rutronik Embedded“ unter anderem Displays, Speicher und Boards sowie Funkanbindungen. Dazu zählten Wireless-Module zur Positionsbestimmung von Telit und Yageo sowie Long-Range-Low-Power-Lösungen von...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Engineering

Mehr Effizienz für Entwicklungsprozesse

Wscad bietet zwei neue Dienstleistungen an: den Engineering Checkup und einen Migration Checkup. Im Rahmen des Engineering Checkups scannen die Wscad-Berater mit einem erprobten Verfahren individuell und detailliert den gesamten Engineering-Prozess

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite