zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

DC-Schütze

Hohe Spannung

Auf der letzten Intersolar in München weckten die DC-Schütze der Baureihe CU des Unternehmens Schaltbau das Interesse vieler Besucher. Das Gerät trennt das Solarfeld vom Wechselrichter. Auch international bekannte Wechselrichterhersteller informierten sich über das neuartige Trennkonzept dieses Solarschützes. Ergänzt wurde die Produktpalette durch Schnappschalter und Steckverbinder. Eingesetzt werden diese Produkte in der Photovoltaik, in Windenergieanlagen und in Batteriespeichersystemen.

Die Baureihe CU von Schaltbau erfüllt als erstes Solarschütz die Norm EN 60947-3 und ist nach UL zugelassen. Diese zweipoligen Schütze löschen den Lichtbogen sehr schnell. Das schont die Kontakte und sorgt für eine hohe Lebensdauer. Die mechanische Lebensdauer beträgt zwei Millionen Schaltspiele, die elektrische Standzeit mehrere Zehntausend Schaltspiele - je nach Last. Schaltbaus CU-Schütze schalten Spannungen bis 1,5 bzw. 3 kV und eignen sich für Ströme bis 1.000 Ampere. Damit ist die Lebensdauer deutlich höher als bei manuellen Lasttrennern und sie schalten wesentlich höhere Spannungen.

Ergänzt wird das Portfolio des Unternehmens durch Steckverbinder und Schnappschalter. Die Ladesteckverbinder der Baureihe LV sind in Batteriespeichersystemen eingesetzt. Die Schnappschalter mit Zwangstrennung nach IEC 60947-5-1, Anhang K, dienen zum Beispiel als Endlagenschalter in Aktuatoren für Photovoltaik-Nachführsysteme, zudem sind sie als Hilfsschalter in Solarschützen der Baureihe CU installiert.

Anzeige

Schaltbau entwickelt und fertigt elektromechanische Komponenten für Schienenfahrzeuge und Industrieanwendungen. 1929 gegründet, hat das Unternehmen neun eigene Standorte und weltweit mehr als 50 Vertriebspartner. Beschäftigt werden rund 690 Mitarbeiter. Tochterunternehmen in Frankreich, England, USA, Japan, China, Ruslland und Indien verstärken die internationale Ausrichtung. Im Jahr 2011 verzeichnete Schaltbau einen konsolidierten Jahresumsatz in Höhe von 95,8 Millionen Euro. ms

Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Katalog

Schaltbau GmbH

Die Schaltbau GmbH präsentiert im neuen Katalog "Amperage Matters" Produkte für Hersteller von elektrischen Flurförderzeugen, Batterien und Ladegeräten.

mehr...

Intersolar 2013

Solarschütz löscht Lichtbogen

Auch dieses Jahr ist Schaltbau auf der Intersolar. Das Unternehmen stellt DC-Schütze, Schnappschalter mit Zwangstrennung und Steckverbinder aus. Die Schütze trennen als Haupt- oder Vorladeschütz auf DC-Seite das Solarfeld vom Wechselrichter, wie zum...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...

Software-Lizenzierung

IoT-Geräte lizenzieren

Die Individualisierung von Maschinen muss nicht mit unterschiedlicher Hardware einhergehen. Um die Sicherheit und spezifische Funktion zu gewährleisten, bietet Wibu ein System zur individuellen Lizenzierung  für anwenderspezifische Softwarepakete...

mehr...
Anzeige

Industrierechner

Lüfterlose Box-PCs

Acceed vertreibt die neue Baureihe der kompakten Box-PCs MXE-1500 von Adlink. Sie bietet eine Vielzahl von Schnittstellen, drei unabhängige Display-Ausgänge und Platz für eine 2,5-Zoll-SATA-Festplatte.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite