Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> Sicherheit für PV-Anlagen

KabelführungssystemFührung für alles

KDP On Demand

Mit der KDP On Demand bietet das Unternehmen Murrplastik Systemtechnik ein Kabelführungssystem, das in Größe, Form und Ausstattung komplett individualisiert werden kann.

…mehr

ÜberspannungsschutzgeräteSicherheit für PV-Anlagen

Die Technologien für die photovoltaische Energie-Erzeugung made in Germany setzen weltweit Maßstäbe. Es ist also kaum ein Wunder, dass auch die innovativsten Produkte in puncto Sicherheit von PV-Anlagen aus Deutschland stammen. Denn wie soll zum Beispiel Solarstrom ohne funktionierenden Wechselrichter, der wichtigsten Komponente einer Solaranlage, erzeugt werden. Allerdings könnte genau das aber der Fall sein, wenn beispielsweise die Naturgewalt Blitz zu- oder besser einschlägt.

sep
sep
sep
sep
Überspannungsschutzgeräte: Sicherheit für PV-Anlagen

Dehngard S PV SCI 600 und 150 sind die neuen einpoligen modularen Überspannungsschutzgeräte für DC-seitig geerdete Photovoltaik-Anlagen. Sie wurden nach prEN 50539-11 geprüft und sind bereits lieferbar.

Diese bewährte Technik der kombinierten Abtrenn- und Kurzschließvorrichtung mit Thermo-Dynamik-Control wird durch eine zusätzliche Gleichstromsicherung ergänzt, um bei Überlast des Ableiters einen sicheren und lichtbogenfreien Wechsel der Schutzmodule zu ermöglichen. Die dabei geschaffene Synergie der Technologien vermindert das Risiko einer Schutzgeräte-Schädigung durch Installations- und Isolationsfehler im Photovoltaik-Stromkreis, reduziert deutlich die Gefahr einer Brand- entwicklung eines überlasteten Ableiters, und versetzt einen überlasteten Ableiter in einen sicheren elektrischen Zustand, ohne das Betriebsverhalten der Photovoltaik-Anlage zu beeinträchtigen. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Kompaktableiter: Überspannungen begrenzen

KompaktableiterÜberspannungen begrenzen

Der Kompaktableiter Dehnbox ist ein Schutzgerät für informations-technische Übertragungssysteme sowohl im privaten als auch industriellen Umfeld. Das Gerät erkennt automatisch die anliegende Spannung und passt den Schutzpegel darauf an. Dadurch ist der Ableiter geeignet für Anwendungen, in denen wechselnde oder langsam schwankende Signalpegel (≤ 400 Hz) zu erwarten sind.…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Bekenntnis zur Internationalität: Dehn gründet drei neue Tochtergesellschaften

Bekenntnis zur InternationalitätDehn gründet drei neue Tochtergesellschaften

Mit drei neuen Tochtergesellschaften in Johannesburg, Moskau und Mexico City erhöht sich die Zahl der Dehn-Auslandsgesellschaften auf nunmehr 14.

…mehr
News: Dehn + Söhne: 100 Jahre

NewsDehn + Söhne: 100 Jahre

Die Geschichte des Erfolges begann im Jahr 1910 in Nürnberg. Hans Dehn gründete dort am 21. Januar sein Elektroinstallationsunternehmen. Schon früh setzte er sich mit der Problematik des Blitzschutzes auseinander. Bereits 1918 veröffentlichte er sein erstes Patent zu diesem Thema und begann selbst mit der Produktion von Blitzschutzbauteilen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Transmitter-Gehäuse

SensorgehäuseMatroschka in Gehäuseform

SmartGas Mikrosensorik entwickelt und produziert Infrarot-Absorptions-Sensoren (NDIR) für die Gasdetektion. Als SmartGas den neuen Sensor entwickelte, suchten die Konstrukteure nach passenden Gehäusen – einem für die ModulBox und einem für den gesamten Transmitter.

…mehr
IEC-Geräte-Einbausteckdosen

EinbausteckdosenJeder Zustand ist darstellbar

Die neuen IEC-Geräte-Einbausteckdosen der Serie 6600-5 von Schurter sind mit passgenauen integrierten Lichtleitern erhältlich, die frei konfigurierbar via LED zur Statusanzeige angesteuert werden können.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung