Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> Einsatz im Tiefkühlbereich

KabelführungssystemFührung für alles

KDP On Demand

Mit der KDP On Demand bietet das Unternehmen Murrplastik Systemtechnik ein Kabelführungssystem, das in Größe, Form und Ausstattung komplett individualisiert werden kann.

…mehr

WinkelsensorenEinsatz im Tiefkühlbereich

In der Lebensmittelverarbeitung und -ver- packung müssen Stellglieder, Zuführ- und Sortiereinrichtungen in Edelstahl ausgeführt sein. Strenge Hygienevorschriften, die den Einsatz von aggressiven Reinigungsmitteln bedingen, erzwingen die Auswahl geeigneter Werkstoffe für alle mechanischen und elektrischen Funktionselemente. Dazu gehören auch alle Einzelteile wie Dichtungen, Verschraubungen, Verschlüsse und Kabelführungen. Ganz besondere Bedingungen stellt der Einsatz im Tiefkühlbereich. Als Rückmelder für Klappenstellungen von Zuführsystemen wurden daher Winkelsensoren entwickelt, die auch noch bei einer Dauertemperatur von –60 Grad Celsius Positionssignale zur Steuerung der Durchsatzmengen liefern.

sep
sep
sep
sep
Elektrotechnik/Elektronik (ET): Einsatz im Tiefkühlbereich

Das berührungslose elektromagnetische Sensorsystem hat eine Auflösung von 12 Bit/360°, die durch einen D/A-Wandler in ein analoges Signal umgesetzt wird. Für unterschiedliche Messwinkel von 90 bis 360 Grad stehen Ausgangssignale von 0 (4) bis 20 mA, 0 bis 10 VDC oder ±10 VDC zur Verfügung. Auf Wunsche kann der Winkelsensor auch mit digitalen Schnittstellen wie SSI oder CANopen geliefert werden – eine Ausführung für den Profibus befindet sich in Vorbereitung. Das robuste Gehäuse von 50 Millimeter Durchmesser sowie Welle, Kugellager und Kabelverschraubung bestehen aus Edelstahl, und auch die Wellendichtung sowie die Kugellagerfette wurden besonders ausgewählt. Die Isolierung der Anschlusskabel wird auch bei der äußerst niedrigen Temperatur nicht spröde und die Schutzart IP 68 verhindert das Eindringen von Partikeln. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Jubiläum: 50 Jahre TWK Elektronik

NewsJubiläum: 50 Jahre TWK Elektronik

Das Unternehmen TWK Elektronik, Lieferant für Winkel- und Wegsensoren, feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Firmenjubiläum. Das von Theo W. Kessler 1962 in Düsseldorf gegründete Familienunternehmen wird mittlerweile von Johannes W. Steinebach geleitet. Im Jubiläumsjahr 2012 nehmen zwei seiner vier Söhne ihre Arbeit in der Geschäftsführung auf.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Transmitter-Gehäuse

SensorgehäuseMatroschka in Gehäuseform

SmartGas Mikrosensorik entwickelt und produziert Infrarot-Absorptions-Sensoren (NDIR) für die Gasdetektion. Als SmartGas den neuen Sensor entwickelte, suchten die Konstrukteure nach passenden Gehäusen – einem für die ModulBox und einem für den gesamten Transmitter.

…mehr
IEC-Geräte-Einbausteckdosen

EinbausteckdosenJeder Zustand ist darstellbar

Die neuen IEC-Geräte-Einbausteckdosen der Serie 6600-5 von Schurter sind mit passgenauen integrierten Lichtleitern erhältlich, die frei konfigurierbar via LED zur Statusanzeige angesteuert werden können.

…mehr
Lüfterloses Kühlverfahren für 19"-Racks

Direct Case Thermal Coupling TechnologieLüfterloses Kühlverfahren für 19"-Racks

Das Unternehmen Techit stellt mit seiner neu entwickelten Direct Case Thermal Coupling Technologie ein neuartiges Kühlverfahren vor, das insbesondere in 19"-Technologien einsetzbar ist.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung