Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> Für enge Biegeradien

KabelführungssystemFührung für alles

KDP On Demand

Mit der KDP On Demand bietet das Unternehmen Murrplastik Systemtechnik ein Kabelführungssystem, das in Größe, Form und Ausstattung komplett individualisiert werden kann.

…mehr

SteuerleitungFür enge Biegeradien

Das Steuerleitungsprogramm von Igus wurde speziell für schwierige Einsätze in der Automationsbranche, der Verpackungs-, Bestückungs- und Halbleiterindustrie sowie den Automotivbereich erweitert. Die neue Leitung aus einem Leiter mit spezieller Legierung, hält auch bei einem Biegeradius unter 4×d (d = Leitungsdurchmesser) über 30 Millionen Doppelhüben in der Energiekette sicher stand.

sep
sep
sep
sep
Elektrotechnik/Elektronik (ET): Für enge Biegeradien

Der Entwicklung von Ersatzleiterwerkstoff und Leitungskonstruktion ging eine Langzeituntersuchung voraus, die sich über mehr als zwei Jahre erstreckte. Umfangreiche Testreihen sollten Klarheit darüber schaffen, wie kettentaugliche Leitungen gefertigt werden müssen, die auch bei Biegeradien unter 4×d hohe Hubzahlen gewährleisten. Kupfer beispielsweise gerät bei Biegeradien unter 5×d schnell an seine physikalischen Grenzen. Die neue Leitung weist nur eine leicht geringere Leitfähigkeit gegenüber Kupfer aus, die mit etwas erhöhten Querschnitten – zirka zehn Prozent größerem Außendurchmesser gegenüber einem vergleichbaren Typ der CF9-Serie – ausgeglichen wurde. Sie besteht aus einem hoch abriebfesten, zwickelfüllend extrudierten Außenmantel, ist öl- und UV-beständig sowie PVC- und halogenfrei. Die neue Chainflex CF98 wurde sogar bei 3,2×d Biegeradius getestet und macht damit neue Anwendungen in ­Energieführungsketten möglich und ist ab sofort ohne Schnittkosten und ­Minder­mengenzuschläge ab Lager lieferbar.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Chainflex CF897 Igus

70 Prozent Prozesskosten sparenIgus zeigt neue Werkzeugmaschinen-Leitungen

Zur AMB erweitert Igus sein Angebot an flexiblen Chainflex Leitungen für die Werkzeugmaschine. Mit den vier Servoleitung-Serien für die Bewegung in der Energiekette lassen sich Produkt- und Prozesskosten nach eigenen Angaben einfach senken und das, ohne Abstriche in der Qualität machen zu müssen.

…mehr
Chainflex Roboterleitung CFROBOT8.052

Daten sicher übertragenEthernet-Busleitungen für dreidimensionale Bewegungen

Auf der SPS IPC Drives 2015 präsentiert der motion plastics-Spezialist Igus die weltweit ersten Ethernet-Busleitungen speziell für dreidimensionale Bewegungen, die nach dem CAT6A- beziehungsweise CAT7-Standard qualifiziert wurden.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Transmitter-Gehäuse

SensorgehäuseMatroschka in Gehäuseform

SmartGas Mikrosensorik entwickelt und produziert Infrarot-Absorptions-Sensoren (NDIR) für die Gasdetektion. Als SmartGas den neuen Sensor entwickelte, suchten die Konstrukteure nach passenden Gehäusen – einem für die ModulBox und einem für den gesamten Transmitter.

…mehr
IEC-Geräte-Einbausteckdosen

EinbausteckdosenJeder Zustand ist darstellbar

Die neuen IEC-Geräte-Einbausteckdosen der Serie 6600-5 von Schurter sind mit passgenauen integrierten Lichtleitern erhältlich, die frei konfigurierbar via LED zur Statusanzeige angesteuert werden können.

…mehr
Lüfterloses Kühlverfahren für 19"-Racks

Direct Case Thermal Coupling TechnologieLüfterloses Kühlverfahren für 19"-Racks

Das Unternehmen Techit stellt mit seiner neu entwickelten Direct Case Thermal Coupling Technologie ein neuartiges Kühlverfahren vor, das insbesondere in 19"-Technologien einsetzbar ist.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung