Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> Halbleiterlicht

HybridleitungenChainflex: Mehrfach verseilt hält besser

Das Chainflex-Programm umfasst alle Leitungstypen

Robotik und Automation boomen auch 2017: „Wir werden erstmals die Rekordmarke von 14 Milliarden Euro Branchenumsatz knacken“, erklärte Dr. Norbert Stein, Vorsitzender des Vorstands von VDMA Robotik + Automation. Dieser Boom treibt auch die Kabelhersteller voran.

…mehr

LED-LampenHalbleiterlicht

besser unter dem Kürzel LED (light emitting diode) als Leuchtdiode bekannt, , wächst zunehmend in neue Anwendungsbereiche hinein. Neben Ausführungen für verschiedene Farben hat insbesondere die Entwicklung von Dioden für weißes Licht und die erheblich gestiegene Lichtleistung – beispielsweise durch Mehrfach-LED – zum vermehrten Einsatz in der Lichttechnik geführt.

sep
sep
sep
sep
Elektrotechnik/Elektronik (ET): Halbleiterlicht

Die Vorteile dieser Technik liegen hauptsächlich bei der sehr geringen Leistungsaufnahme gepaart mit niedrigen Betriebstemparaturen und der teilweise extrem langen Lebensdauer. Ob sich die höheren Anschaffungskosten rechnen, hängt außer vom Leuchtmittelpreis von den Betriebskosten einschließlich Wartung und Service ab.

Dieses Unternehmen entwickelt und fertigt bereits seit 15 Jahren Produkte rund um die LED. Hier geht es um das Konfektionieren auf Lampensockeln mit integriertem Vorwiderstand und bei Bedarf mit Gleichrichtung für Wechselstrombetrieb als Standardprodukt oder nach Kundenanforderungen.

Anzeige

Im Bereich der Signallampen ist heute praktisch jede vorhandene Sockelform mit den jeweils erforderlichen elektrischen Daten lieferbar. Das bedeutet, dass herkömmliche Signal-Glühlampen einfach durch LED-Ausführungen ersetzt werden können.

Für Beleuchtungszwecke stehen LED-Spots mit Abmessungen und Betriebsspannungen herkömmlicher Niedervolt-Halogenlampen sowie Ausführungen mit Standardgewinde E14 und E27 für 230 Volt zur Verfügung. In jedem Fall müssen vorher die erzielbaren Lichtströme beachtet werden, damit die Ausleuchtung den Anforderungen genügt.bs

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Koch-KTS-Energiemanagementsystem

EnergiemanagementKoch ermöglicht DC-Energie nach Wunsch

Auf der SPS IPC Drives präsentiert die Michael Koch GmbH erstmals den Dynamischen Speicher-Manager KSM 4.0. Mit ihm können in Gleichstromkreisen Spannungsniveaus ausgeglichen werden.

…mehr
Das Chainflex-Programm umfasst alle Leitungstypen

HybridleitungenChainflex: Mehrfach verseilt hält besser

Robotik und Automation boomen auch 2017: „Wir werden erstmals die Rekordmarke von 14 Milliarden Euro Branchenumsatz knacken“, erklärte Dr. Norbert Stein, Vorsitzender des Vorstands von VDMA Robotik + Automation. Dieser Boom treibt auch die Kabelhersteller voran.

…mehr
Die werkzeuglose Baureihe KEL-Quick

KabeltechnikIcotek stellt Kabeleinführung vor

Auf der SPS IPC Drives wird das Unternehmen Icotek aus Eschach eine neue Stufe der effizienten Kabeleinführung vorstellen. Die komplett neu überarbeitete Kabeleinführungsleiste ist ein kompaktes System zur schnellen und problemlosen Einführung sowie Abdichtung vorkonfektionierter Leitungen sowie Schläuchen und Pneumatikleitungen.

…mehr
Helukabel-Programm an Geber- und Servoleitungen

Servo- und GeberleitungenTemperatur-Upgrade für Topserv- und Topgeber-Programm

Helukabel präsentiert auf der diesjährigen SPS IPC Drives seine temperaturbeständigeren Servo- und Geberleitungen. Das Unternehmen stellt sein Topserv- und Topgeber-Programm komplett von 80 °C auf 90 °C-UL-Styles um.

…mehr
Martin Guserle, U.I. Lapp GmbH

Interview„Hybridstecker werden der nächste Schritt sein“

Hohes Tempo, sichere Datenübertragung und Profinet-konform: Das sind die Highlights der neuen Leitungen aus der Etherline-Serie, die Lapp auf der SPS IPC Drives vorstellen wird. Doch nicht nur die Leitungen müssen Hürden wie Losgröße 1, große Vielfältigkeit oder hohe Geschwindigkeit meis-tern, auch Steckverbinder gewinnen an Bedeutung, wie Martin Guserle der SCOPE erklärt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung