Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> ATEX im gesamten Baukasten

KabelführungssystemFührung für alles

KDP On Demand

Mit der KDP On Demand bietet das Unternehmen Murrplastik Systemtechnik ein Kabelführungssystem, das in Größe, Form und Ausstattung komplett individualisiert werden kann.

…mehr

AntriebeATEX im gesamten Baukasten

sep
sep
sep
sep

Seit dem 1. Juli 2003 in Kraft, regeln die ATEX-Richtlinien europaweit den Schutz vor Explosionen auch für mechanische Zündquellen. Lenze hat vor diesem Hintergrund eine Gefahrenanalyse sei­­nes umfangreichen Getriebebaukastens vorgenommen. Die Folge waren konstruktive Anpassungen, so dass jetzt alle Kegelstirnrad-, Kegelrad-, Stirnrad-, Flach- und Stirnradschneckengetriebe der Reihe „G-motion“ die Auflagen der ATEX-Kategorie 2 erfüllen. Das Getriebeprogramm wurde so konzipiert, dass sich die verschiedenen Bauarten und -größen durch Normflansche mit jedem Standard-Ex-Motor kombinieren lassen. Maschinenbauer sind damit in der Lage für ihre Anwendung in Exgefährdeten Bereichen die optimale Antriebseinheit auszuwählen. Darüber hinaus lassen sich zur Wartung Motor und Getriebe einfach voneinander trennen, was die Lagerhaltung von Ersatzteilen deutlich reduziert. Das G-motion-Programm erreicht einen Leistungsbereich bis 45 Kilowatt mit Abtriebsdrehmomenten bis 12.000 Nanometer mit fein gestuften Abtriebsdrehzahlen und hoher Verzahnungsgüte.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

30 neue Lehrlinge und Studenten: Lenze begrüßt Azubis

30 neue Lehrlinge und StudentenLenze begrüßt Azubis

Es gibt wohl kaum ein Datum, das so sehr für den Wechsel von der jugendlichen Leichtigkeit in die verantwortungsvolle Welt der Erwachsenen steht, wie der 1. August. Bei Lenze sind am Freitag 30 junge Frauen und Männer im "Land der Bewegung" angekommen.

…mehr
News: Lenze Antriebstechnik: Großauftrag für Drahtziehmaschinen

NewsLenze Antriebstechnik: Großauftrag für Drahtziehmaschinen

Das zur deutschen Lenze SE gehörende österreichische Unternehmen Lenze Antriebstechnik verzeichnet in Südösterreich derzeit Wachstumsraten in Höhe von 30 bis 40 Prozent. Jetzt holte sich der Spezialist für Antriebs- und Automatisierungstechnik in der Steiermark einen Millionenauftrag für Drahtziehmaschinen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Transmitter-Gehäuse

SensorgehäuseMatroschka in Gehäuseform

SmartGas Mikrosensorik entwickelt und produziert Infrarot-Absorptions-Sensoren (NDIR) für die Gasdetektion. Als SmartGas den neuen Sensor entwickelte, suchten die Konstrukteure nach passenden Gehäusen – einem für die ModulBox und einem für den gesamten Transmitter.

…mehr
IEC-Geräte-Einbausteckdosen

EinbausteckdosenJeder Zustand ist darstellbar

Die neuen IEC-Geräte-Einbausteckdosen der Serie 6600-5 von Schurter sind mit passgenauen integrierten Lichtleitern erhältlich, die frei konfigurierbar via LED zur Statusanzeige angesteuert werden können.

…mehr
Lüfterloses Kühlverfahren für 19"-Racks

Direct Case Thermal Coupling TechnologieLüfterloses Kühlverfahren für 19"-Racks

Das Unternehmen Techit stellt mit seiner neu entwickelten Direct Case Thermal Coupling Technologie ein neuartiges Kühlverfahren vor, das insbesondere in 19"-Technologien einsetzbar ist.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung