Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> AC/DC live erleben

HybridleitungenChainflex: Mehrfach verseilt hält besser

Das Chainflex-Programm umfasst alle Leitungstypen

Robotik und Automation boomen auch 2017: „Wir werden erstmals die Rekordmarke von 14 Milliarden Euro Branchenumsatz knacken“, erklärte Dr. Norbert Stein, Vorsitzender des Vorstands von VDMA Robotik + Automation. Dieser Boom treibt auch die Kabelhersteller voran.

…mehr

StromzangeAC/DC live erleben

können Sie mit der neuen Stromzange E3N von Chauvin-Arnoux. Datatec in Reutlingen bietet hiermit eine Möglichkeit Gleichströme und Wechselströme mit einem Oszilloskop zu messen. Dabei wird die AC- oder DC-Strommessung mit sogenannten Hall-Sonden vorgenommen. Ihr Messbereich erstreckt sich von wenigen mA bis zu mehr als 100 A. Die lange und schmale Form der Zangenbacken ermöglicht Messungen an Kabeln in Schalttafeln oder an Antriebssteuerungen und in KFZ-Bordnetzen. Die geringe Phasenverschiebung gewährleistet auch genaue Leistungsmessungen. Am Ausgang steht eine zum gemessenen Strom proportionale AC+DC-Spannung zur Verfügung, die für Messungen in Echt-Effektivwerten (True-RMS) verwendet werden kann. Der Messbereich des Zangenstromwandlers ist von 50mA – 100A Spitze AC/DC in zwei Bereichen eingeteilt. Ein Bereich reicht von 50mA – 10A Spitze bei einem Ausgang von 100mV/A, der zweite Bereich reicht von 1A – 100A Spitze bei 10mV/A mit einer Genauigkeit von 3% ±5mV. Messungen können im Wechselstrombereich bis 100kHz und einer maximalen Betriebsspannung von 600Veff durchgeführt werden.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Stromzange: AC/DC live erleben

Diese Stromzange verfügt über einen BNC-Anschluss und wird über eine interne 9V-Batterie mit Strom versorgt. Dadurch kann die Stromzange an jedes Oszilloskop problemlos angeschlossen werden. Stromleitungen mit einem Durchmesser von bis zu 11,8 Millimeter können mit der Zangenöffnung aufgenommen werden. Die Stromzange wird ausgeliefert mit einem zwei Meter langem Koaxialkabel und einem isolierten BNC-Stecker, Batterie und Bedienungsanleitung. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Koch-KTS-Energiemanagementsystem

EnergiemanagementKoch ermöglicht DC-Energie nach Wunsch

Auf der SPS IPC Drives präsentiert die Michael Koch GmbH erstmals den Dynamischen Speicher-Manager KSM 4.0. Mit ihm können in Gleichstromkreisen Spannungsniveaus ausgeglichen werden.

…mehr
Das Chainflex-Programm umfasst alle Leitungstypen

HybridleitungenChainflex: Mehrfach verseilt hält besser

Robotik und Automation boomen auch 2017: „Wir werden erstmals die Rekordmarke von 14 Milliarden Euro Branchenumsatz knacken“, erklärte Dr. Norbert Stein, Vorsitzender des Vorstands von VDMA Robotik + Automation. Dieser Boom treibt auch die Kabelhersteller voran.

…mehr
Die werkzeuglose Baureihe KEL-Quick

KabeltechnikIcotek stellt Kabeleinführung vor

Auf der SPS IPC Drives wird das Unternehmen Icotek aus Eschach eine neue Stufe der effizienten Kabeleinführung vorstellen. Die komplett neu überarbeitete Kabeleinführungsleiste ist ein kompaktes System zur schnellen und problemlosen Einführung sowie Abdichtung vorkonfektionierter Leitungen sowie Schläuchen und Pneumatikleitungen.

…mehr
Helukabel-Programm an Geber- und Servoleitungen

Servo- und GeberleitungenTemperatur-Upgrade für Topserv- und Topgeber-Programm

Helukabel präsentiert auf der diesjährigen SPS IPC Drives seine temperaturbeständigeren Servo- und Geberleitungen. Das Unternehmen stellt sein Topserv- und Topgeber-Programm komplett von 80 °C auf 90 °C-UL-Styles um.

…mehr
Martin Guserle, U.I. Lapp GmbH

Interview„Hybridstecker werden der nächste Schritt sein“

Hohes Tempo, sichere Datenübertragung und Profinet-konform: Das sind die Highlights der neuen Leitungen aus der Etherline-Serie, die Lapp auf der SPS IPC Drives vorstellen wird. Doch nicht nur die Leitungen müssen Hürden wie Losgröße 1, große Vielfältigkeit oder hohe Geschwindigkeit meis-tern, auch Steckverbinder gewinnen an Bedeutung, wie Martin Guserle der SCOPE erklärt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung