Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> Im Faradayschen Käfig

HybridleitungenChainflex: Mehrfach verseilt hält besser

Das Chainflex-Programm umfasst alle Leitungstypen

Robotik und Automation boomen auch 2017: „Wir werden erstmals die Rekordmarke von 14 Milliarden Euro Branchenumsatz knacken“, erklärte Dr. Norbert Stein, Vorsitzender des Vorstands von VDMA Robotik + Automation. Dieser Boom treibt auch die Kabelhersteller voran.

…mehr

Ratiometrische DruckaufnehmerIm Faradayschen Käfig

Der modulare Aufbau der EMV-festen Drucktransmitter der Serie 21 C von Keller bietet Lösungen für unterschiedliche Applikationen. Angefangen von der Kälte- und Klimatechnik, über Pneumatik, Hydraulik, Kompressoren, Lüftungsanlagen und Pumpentechnik bis hin zum allgemeinen Maschinenbau, bietet die hermetisch eingeschlossene Elektronik einen wichtigen Sicherheitsfaktor. Auch Konformität mit RoHS und ein umfassender Schutz vor elektromagnetischen Einstrahlungen sind in diesem Umfeld elementar. Hinzu kommen Edelstahl vom Typ AISI 316L für die Berührung mit den Messmedien (keine innen liegenden Dichtungen) und die Schutzklasse IP67 nach außen.

sep
sep
sep
sep
Ratiometrische Druckaufnehmer: Im Faradayschen Käfig

Auch in der Temperaturabhängigkeit bietet die Serie Ungewöhnliches: Die mathematische Modellierung der individuell in einem mehrstufigen Kalibrierverfahren ermittelte Sensor-Charakteristik in Verbindung mit der Chip-in-Oil-Technologie (CiO) ist ein Schlüssel zur digitalen Kompensation. Der programmierbare Messverstärker wurde als Miniatur-ASIC realisiert und ist dank kurzer Verbindungsleitungen gleich neben der Messzelle montiert, in der gleichen Ölfüllung direkt in der hermetisch dichten Messkapsel aus Edelstahl. Das bietet nicht nur EMV-Schutz. Auch die Temperatureinflüsse wirken auf Sensor und Elektronik gleich und können integral kompensiert werden. Bei einer Versorgungsspannung von 5 V liefert der ASIC ratiometrisch ein Ausgangsignal von 0,5...4,5 V. Der Chip verfügt über Verpolungsschutz und eine Überspannungsfestigkeit bis ±24 V.
Die Chip-in-Oil Technologie (CiO) ist die konsequente Weiterführung der Integration und Miniaturisierung in der Drucksensorik. Durch die Integration der kompletten Messkette (Sensor & Elektronik) in einem Gehäuse wird die Störanfälligkeit reduziert. Das Konzept führt nicht nur zu einer Verkleinerung der Gesamteinheit, sondern durch den hohen Automatisierungsgrad zu mehr Prozess-Sicherheit in der Fertigung. Im Gegensatz zur voll integrierten Ein-Chip-Lösung bleibt die volle Flexibilität zur Realisierung verschiedener Messbereiche erhalten. st

Anzeige
Anzeige
application/pdf
345.0 KB
Hier geht es zum download...
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Drucktransmitter F02 Sensor-Technik Wiedemann

DrucktransmitterKompakt gebaut

Mit dem F02 stellt Sensor-Technik Wiedemann (STW) einen Drucktransmitter vor, der gemäß den Anforderungen der Normen EN 13849-1 und IEC 61508 entwickelt und vom TÜV Saar zertifiziert wurde. 

…mehr
FPT Motorenforschung

DrucktransmitterMotoren auf dem Prüfstand

Die FPT Motorenforschung AG in Arbon in der Schweiz entwickelt Motoren für die Fahrzeuge und Maschinen des Powertrain Segments von CNH Industrial. Rund 220 Mitarbeiter realisieren vor Ort die zukünftigen Produkte der FPT für Nutzfahrzeuge, Bau- und Landwirtschaftsmaschinen sowie für den Einsatz in Industrie und Marine. An insgesamt 30 Prüfständen werden die Motoren eingehend untersucht. Für die Messung ihrer Effizienz setzt die FPT Motorenforschung unter anderem auf die Drucktransmitter der Serie M5 von Keller, dem Schweizer Spezialisten für Drucksensorik.

…mehr
Kombitransmitter für Druck und Temperatur: LD-Serie von Keller

Nur 11 Millimeter DurchmesserKeller bietet derzeit kleinste Kombitransmitter

Mit der LD-Serie bietet Keller die derzeit kleinsten digitalen Kombitransmitter für Druck und Temperatur.

…mehr
Drucktransmitter: Luftströme optimal erfassen

DrucktransmitterLuftströme optimal erfassen

BD Sensors hat seine Produktpalette um den Differenzdrucktransmitter DPS 300 - mit zweizeiliger LCD-Anzeige serienmäßig - erweitert. Er wurde für die Erfassung nicht aggressiver Gase und Druckluft entwickelt.

…mehr
Drucktransmitter: Sicher messen in Ex-Bereichen

DrucktransmitterSicher messen in Ex-Bereichen

Messen in explosionsgefährdeten Bereichen ist eine heikle Sache. Die Messgenauigkeit muss gewährleistet und Fehlerquellen ausgeschlossen sein. Spezialist Keller hat nun Drucktransmitter genau für den Einsatz unter schwierigen Bedingungen vorgestellt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung