Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> Nicht nur sauber sondern rein

HybridleitungenChainflex: Mehrfach verseilt hält besser

Das Chainflex-Programm umfasst alle Leitungstypen

Robotik und Automation boomen auch 2017: „Wir werden erstmals die Rekordmarke von 14 Milliarden Euro Branchenumsatz knacken“, erklärte Dr. Norbert Stein, Vorsitzender des Vorstands von VDMA Robotik + Automation. Dieser Boom treibt auch die Kabelhersteller voran.

…mehr

Laminarflow-SensorNicht nur sauber sondern rein

Der neue Laminarflow-Sensor von Höntzsch, eignet sich zur Messung des Laminarflows in Reinräumen und unter Fan-Filter-Units. Das heißt, der TA10C misst exakt kleinste Strömungsgeschwindigkeiten in sauberer, kondensatfreier Luft oder in Stickstoff sowie anderen Reingasen und auch Gasgemischen mit gleichbleibendem Mischungsverhältnis. Zwischen 10 und 80 °C liegt die zulässige Medientemperatur. Die komplette Elektronik ist ohne Einschränkung der Messgenauigkeit im Sondenschaft untergebracht. So sind Einbau, Inbetriebnahme und Austausch einfach realisierbar. Der Sensor mit nur 10 mm Sonden-Durchmesser ermöglicht eine exakte, langzeitstabile Messung der Strömungsgeschwindigkeit schon ab 0,2 m/s und die Mess- unsicherheit beträgt nur zwei Prozent vom Messwert + 0,02 m/s. Weiterer Vorteil: der Sensor spart nicht nur den zusätzlichen Messumformer, sondern kommt ohne bewegliche Teile aus, was der Dauerstandfestigkeit dient. Zudem überwachen sich die Sensoren selbst auf Drahtbruch, Beschädigung des Sensorelements oder auch Verschmutzung und Parameter-Inkonsistenz.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Laminarflow-Sensor: Nicht nur sauber sondern rein

Aufgabe ist es, Luft-/Gas-Strömungen in Fertigungsräumen der Pharmaindustrie zu überwachen. Die GMP (Good Manufacturing Practices)-konforme Bauweise ermöglicht eine Sterilisierung mit Wasserstoffperoxid, Formaldehyd oder Alkoholen. Realisierbar ist auch die Flow-Überwachung in Produktionsräumen der Nahrungsmittel- und Halbleiterindustrie oder in Handschuhboxen. Die geraden oder gewinkelten Sonden sind in drei Messbereichen 0,2 bis 1; 0,2 bis 2 oder 0,2 bis 20 m/s lieferbar und lassen sich über die serielle Schnittstelle konfigurieren. Die gesamte Anpassung an die jeweilige Applikationen kann auch werkseitig erfolgen. Mittels Programmieradapter und PC-Software lässt sich die Parametrierung jederzeit vor Ort ändern. Explosionsschutz gemäß ATEX Kategorie 2G ist Standard. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Sensorlösungen von Sick

Kommunikative SensorenSensorlösungen für die Smart Factory

Auf der SPS IPC Drives 2017 präsentiert Sick intelligente und kommunikative Sensoren und Sensorlösungen für die Smart Factory. Arbeitsstationen können damit ihre Abläufe und Funktionen eigenständig koordinieren.

…mehr
Objektivserie MPY

Objektivserie MPYZwölf Megapixel für Bildsensoren

Speziell für die Bildsensoren Sony Pregius IMX253 und IMX 255 hat Computar die passende Objektivserie MPY mit zwölf Megapixel Auflösung auf den Markt gebracht.

…mehr
Sensoren der Serie MP600

PositionserfassungMechanischer Sensor für zwei Positionen

Microprecision stellt ein neues Produkt für die mechanische Positionserfassung vor. Die neuen mechanischen Sensoren der Serie MP600 wurden entwickelt, um zwei Positionen mit Hilfe eines einzigen Produkts zu erkennen.

…mehr
Neue Geschäftsführung der Turck Holding

Erweiterte GeschäftsführungWechsel in der Geschäftsführung bei Turck

In der Geschäftsführung von Turck gibt es einen Wechsel. Ulrich Turck zieht sich in den Ruhestand zurück, Christian Pauli wird in die Geschäftsführung berufen.

…mehr
Sensoren

SensorenLeicht integrierbar

Autosen erweitert sein Portfolio für eine Reihe von Anwendungsfeldern. Induktive Faktor-1-Sensoren, Füllstand- und Ultraschallsensoren sowie Drehzahlwächter kommen neu ins Programm; zahlreiche optische Sensoren erhalten eine IO-Link-Schnittstelle.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung