Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> Schmal wie mein kleiner Finger

KabelführungssystemFührung für alles

KDP On Demand

Mit der KDP On Demand bietet das Unternehmen Murrplastik Systemtechnik ein Kabelführungssystem, das in Größe, Form und Ausstattung komplett individualisiert werden kann.

…mehr

HalbleiterrelaisSchmal wie mein kleiner Finger

sind die Halbleiterrelais G3RV von Omron. Darüber hinaus bieten sie durch die schaltungstechnische Auslegung Vorteile gegenüber herkömmlichen, schlank gebauten Relais. Die in der Industrie weit verbreiteten, elektromechanisch arbeitenden Relais verwenden bewegliche Bauteile, um eine Last zu schalten. Diese Teile verschleißen jedoch im Laufe der Zeit, was zum Ausfall des Relais führen kann. Das neue Halbleiterrelais bietet die gleichen Schaltfunktionen, setzt diese jedoch als Halbleiterrelais ohne bewegliche Teile um. Die Folge ist eine längere, bis zu 20 mal höhere Lebensdauer.

sep
sep
sep
sep
Halbleiterrelais: Schmal wie mein kleiner Finger

Das Fehlen beweglicher Bauteile erhöht außerdem die Zuverlässigkeit. So ist ein Kontaktprellen, das in elektromechanisch arbeitenden Relais ein ungenaues Schaltverhalten und Stromkreisausfälle verursachen kann, gänzlich ausgeschlossen. Auch kann es nicht zu Ausfällen aufgrund von Lichtbogenbildung oder Verschweißen von Kontakten kommen. Die Leistungsschaltung bei den mit DC-Ausgängen ausgestatteten Relais erfolgt über einen MOSFET-Ausgang, wodurch eine optimale Wärmeabgabe gewährleistet ist.

Anzeige

Weitere Vorteile sind die hohe Einschaltstromfestigkeit, die hohe Spitzenstromauslegung, die hohe Isolationsspannung sowie ein geräuscharmer Betrieb mit fortschrittlicher EMI-Rauschunterdrückung. Hervorzuheben ist außerdem die schnelle Ansprechzeit mit Schaltzeiten von wenigen Millisekunden, wie sie zum Beispiel zum Ein- und Ausschalten einer LED erforderlich ist.

Die gerade mal 6 Millimeter schmalen Relais sparen wertvollen Platz im Schaltschrank. Gleichzeitig gewährleistet die große Oberfläche des nicht verbiegbaren Pinnings eine sichere und zuverlässige Kontaktverbindung zum Sockel. Acht Halbleiterrelais lassen sich durch einfaches Aufsetzen eines Adapters mit einer SPS verbinden. Der Schaltstatus der Relais ist über eine LED leicht zu erkennen.
Die neuen Halbleiterrelais sind in zahlreichen Varianten, sowohl mit Schraub- als auch mit schraubenlosen Push-In Klemmen, erhältlich. ee

Anzeige
application/pdf
1.6 MB
Hier geht es zum download...
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Halbleiterrelais von Lütze

HalbleiterrelaisLasten bis sieben Ampere schalten

Viele moderne Schienenfahrzeuge sind heute mit einem 110V-Batterienetz ausgerüstet. Das Problem: Beim Schalten von induktiven Lasten stößt man mit mechanischen Relais schnell an technische Grenzen. Lütze Transportation bietet jetzt ein neues "kraftstrotzendes" Halbleiterrelais zum Schalten von Lasten bis 7 Ampere.

…mehr
RS Halbleiterrelais von RS Components

HalbleiterrelaisHohe Kanalzahlen bei begrenztem Einbauplatz realisieren

RS Components (RS) hat unter der Eigenmarke RS eine neue Serie miniaturisierter Halbleiterrelais vorgestellt, mit denen in engen Schalttafeln oder Schaltschränken hohe Kanalzahlen realisiert werden können.

…mehr
Halbleiterrelais: Überwachung des Lastkreises

HalbleiterrelaisÜberwachung des Lastkreises

Das RJ Modbus ist das erste kompakte Halbleiterrelais, welches nicht nur vollständig über einen Busanschluss gesteuert werden kann, sondern darüber hinaus auch eine vollständige Lastkreisüberwachung über den Bus ermöglicht.

…mehr
Heizungsüberwachung: Huckepack auf dem Halbleiterrelais

HeizungsüberwachungHuckepack auf dem Halbleiterrelais

Huckepack auf dem Halbleiterrelais sitzt das Modul Power-Guard, das die Werkzeugheizung der Spritzgießmaschine ständig überwacht. Das Modul verhindert durch Erfassung von Veränderungen der Kennwerte der elektrischen Verbraucher unvorhergesehene Ausfälle während der Produktion.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Neuer Europachef bei Omron

NewsNeuer Europachef bei Omron

Hiroyuki Usui ist neuer CEO des Geschäftsbereichs Industrieautomation bei Omron Europe. Er tritt die Nachfolge von Shizuto Yukomoto an, der in Japan die Leitung des Environmental Solutions Business übernommen hat.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung