Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> Für die risikolose Innenmontage

HybridleitungenChainflex: Mehrfach verseilt hält besser

Das Chainflex-Programm umfasst alle Leitungstypen

Robotik und Automation boomen auch 2017: „Wir werden erstmals die Rekordmarke von 14 Milliarden Euro Branchenumsatz knacken“, erklärte Dr. Norbert Stein, Vorsitzender des Vorstands von VDMA Robotik + Automation. Dieser Boom treibt auch die Kabelhersteller voran.

…mehr

AußentemperatursensorFür die risikolose Innenmontage

Neu von Ephy-Mess entwickelt wurde ein Außentemperatursensor für Windkraftanlagen mit „eingebautem“ Sonnenschutz. Der Sensor ist dank einer mit zwei Bohrungen versehenen Edelstahl-Grundplatte von innen an der Wand des Gondelgehäuses festzuschrauben. Damit ist zur Befestigung des Sensors kein Außeneinsatz von Monteuren an der Gondel erforderlich. Dies erleichtert auch die Nachrüstung an vorhandenen Anlagen oder einen späteren Austausch.

sep
sep
sep
sep
Außentemperatursensor: Für die risikolose Innenmontage

Der Temperatursensor ist in eine Metallhülse eingebaut, die zum leichten Austausch mit der Edelstahl-Grundplatte verschraubt ist. Der Sensor ragt durch eine Bohrung in der Gondelwand nach außen. Als Schutz gegen Aufheizung mittels Sonneneinstrahlung ist der Temperatursensor durch ein Überrohr abgeschattet. Dies beugt Fehlmessungen vor. Das Überrohr ist vorne offen, um einen Wärmestau zu verhindern, und ermöglicht (abhängig von der Einbauposition an der Gondel) den Abfluss von Kondens- oder Regenwasser. An die Bohrung im abgewinkelten Teil der massiven Grundplatte kann eine Erdungsleitung angeschlossen werden. Die Erdung soll gewährleisten, dass Blitzeinschläge in das Sensorrohr abgeleitet und eine mögliche Schädigung des Temperatursensors sowie der nachgeschalteten Steuerung vermieden werden. Der Edelstahl-Sensoraufbau sorgt für hohe Korrosionsbeständigkeit und damit auch für lange Standzeiten. Die Anschlussleitung am Sensor ist zugentlastet. Die Art der gewünschten Leitung kann zum Beispiel nach Querschnitt oder Schirmung sowie Länge ebenso kundenspezifisch festgelegt werden wie eventuelle konstruktive Änderung an der Sensoreinheit. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Temperaturfühler: Passen in engste Räume

TemperaturfühlerPassen in engste Räume

Sie sind so klein, dass sie kaum auffallen: Mit ihrer Minimalbauform passen die neuen Temperaturfühler von Wika selbst in engste Umgebungen. Typ TF40 wurde speziell für den Einsatz in Lüftungskanälen entwickelt, Typ TF41 zur Messung von Außentemperaturen.

…mehr

Weiterer Beitrag zu dieser Firma

News: Ephy-Mess: Neues Firmengebäude eingeweiht

NewsEphy-Mess: Neues Firmengebäude eingeweiht

Der mit einem Investitionsvolumen von knapp fünf Millionen Euro errichtete Erweiterungsbau von Ephy-Mess wurde vor wenigen Tagen offiziell seiner Bestimmung übergeben. Mit zusätzlichen 2.220 Quadratmetern Produktions- und Bürofläche setzt der Hersteller industrieller Temperaturmesstechnik weitere Impulse für zukünftiges Wachstum.

…mehr
Mini-Temperatursensor: Der Messwiderstand

Mini-TemperatursensorDer Messwiderstand

des neuen Mini-Temperatursensors von Ephy-Mess befindet sich innerhalb des Gewindestutzens und bietet daher eine extrem kurze Ansprechzeit. Aufgrund der kleinen Abmessungen ist der Miniatur-Sensor in Steckkontaktausführung, einem M4 Gewinde, der Länge von 20 mm und der Schlüsselweite von SW10 auch für den Einbau bei engen Platzverhältnissen ideal.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Koch-KTS-Energiemanagementsystem

EnergiemanagementKoch ermöglicht DC-Energie nach Wunsch

Auf der SPS IPC Drives präsentiert die Michael Koch GmbH erstmals den Dynamischen Speicher-Manager KSM 4.0. Mit ihm können in Gleichstromkreisen Spannungsniveaus ausgeglichen werden.

…mehr
Das Chainflex-Programm umfasst alle Leitungstypen

HybridleitungenChainflex: Mehrfach verseilt hält besser

Robotik und Automation boomen auch 2017: „Wir werden erstmals die Rekordmarke von 14 Milliarden Euro Branchenumsatz knacken“, erklärte Dr. Norbert Stein, Vorsitzender des Vorstands von VDMA Robotik + Automation. Dieser Boom treibt auch die Kabelhersteller voran.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung