Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Digitale Fabrik> Platz für Störungen

Maschinen- und AnlagenbauWipotec: Gewogen und für gut befunden

OEM-Wägezellen

Wipotec produziert OEM-Wägezellen für fast alle namhaften Maschinenbauer. Bei vielen Kunden laufen die Transportbänder rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Oft sind deshalb nur schmale Wartungsfenster für den Einbau neuer Anlagen oder die Installation von Ersatzteilen vorgesehen.

…mehr

ERP-KomplettsystemPlatz für Störungen

Das ERP-Komplettsystem Deleco steuert und organisiert sämtliche Geschäftsprozesse mittelständischer Unternehmen – von der Warenwirtschaft über Produktion und Projektmanagement bis hin zur Instandhaltungsplanung. Es ist branchenunabhängig und kann, dank seines modularen Aufbaus, sowie offener Schnittstellen und hoher Integrationsfähigkeit den Anforderungen eines jeden Unternehmens angepasst werden.

sep
sep
sep
sep
ERP-Komplettsystem: Platz für Störungen

Auf der Hannover Messe stellt das Unternehmen Delta Barth Version 6.20 vor. Im Mittelpunkt steht dabei die neue App, die für die Betriebssysteme Apple IOS und Android von Google entwickelt wurde. Die mobile Anwendung wird für das Instandhaltungsprogramm Deleco IMS bereitgestellt. Mit Hilfe der Applikation können via Smartphone oder Tablet-PC Störungsmeldungen von Maschinen genau dort erfasst und bearbeitet werden, wo sie aufgetreten sind. Die exakte Uhrzeit, zu welcher der Fehler registriert wurde, eine detaillierte Beschreibung des Problems oder auch verschiedene Fotos des Defekts können an Ort und Stelle in das ERP-Komplettsystem eingepflegt werden. Darüber hinaus stehen alle relevanten Informationen – wie beispielsweise die Wartungshistorie der Maschine oder angelegte Dokumente – sofort zur Verfügung. „Diese App ermöglicht es dem Wartungspersonal ortsunabhängig und zu jeder Zeit auf die zentralen Datenbestände zuzugreifen. Störungen können somit schneller und qualifizierter erfasst und klassifiziert werden – was letztendlich verringerte Ausfallzeiten zur Folge hat und somit einen echten Mehrwert für unsere Anwender darstellt“, so Frank Otto, Leiter des Projekts Mobile-Apps. Und das soll laut Unternehmen nur der Anfang sein: Im Laufe dieses Jahres wird Delta Barth mit zahlreichen weiteren innovativen Features aufwarten. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Fiori App

Gateway für IT-IntegrationTransparenz schaffen

Der Erlanger Automatisierungsspezialist Heitec vernetzt mit HeiTPM Werkzeugmaschinen, bindet sie an ERP-Systeme an und integriert sie so in die Managementebene.

…mehr
ERP-Software für Elektrofahrzeuge

ERP-Software für ElektrofahrzeugeElektrisch mobil

PSI Automotive & Industry wurde von e.GO Mobile als ERP-Partner für das Produktionsnetzwerk zur Herstellung ihres neu entwickelten elektrischen Stadtautos e.GO Life ausgewählt.

…mehr
OEM-Wägezellen

Maschinen- und AnlagenbauWipotec: Gewogen und für gut befunden

Wipotec produziert OEM-Wägezellen für fast alle namhaften Maschinenbauer. Bei vielen Kunden laufen die Transportbänder rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Oft sind deshalb nur schmale Wartungsfenster für den Einbau neuer Anlagen oder die Installation von Ersatzteilen vorgesehen.

…mehr
Deleco App

Delta BarthDeleco App gewährt Zugriff auf ERP-System

Delta Barth Systemhaus hat den Funktionsumfang ihrer ERP-Software Deleco für mobile Einsatzbereiche ausgebaut.

…mehr

ERP-Kongress 2017Digitalisierung im Mittelstand

Asseco Solutions präsentiert mit der ERP-Lösung APplus, wie Mittelständler ihre Geschäftsprozesse für das digitale Zeitalter optimieren können.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung