Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Digitale Fabrik> Einer für die Etikette

ProduktdatenmanagementStimmige Daten für alle

Produktdatenmanagement

Wie stellt der rein kundenspezifisch arbeitende Werkzeug-, Modell- und Formenbau sicher, dass Produktentwicklung und Auftragssteuerung mit einheitlichen Daten arbeiten? Die Ausgangsbasis dafür könnte kaum anspruchsvoller sein.

…mehr

Industrieller ThermodruckerEiner für die Etikette

Gute Umgangsformen stehen auch Thermodruckern gut zu Gesicht. Besonders wenn sie Etiketten, Tickets oder Anhänger ganz sauber bedrucken sollen. Aber auch wenn es weniger fein zugeht – wie in industrieller Umgebung – sind die Thermodrucker von Toshiba eine gute Wahl. Gerade bei großen Stückzahlen.

sep
sep
sep
sep
Digitale Fabrik: Einer für die Etikette

Ein robustes Stahlgehäuse schützt die neuen Geräte der B-SX Serie, die mit einer Druckbreite von 3 bis 6,7 Zoll arbeiten. Alle Drucker dieser Serie drucken sowohl im Thermo- wie im Thermotransfer-Verfahren. Das LCD- oder LED-Display und die benutzerfreundliche Materialführung erleichtern die Bedienung. Bei Druckgeschwindigkeiten von bis zu 10 Zoll (254 mm) pro Sekunde sind diese Geräte ideal für alle Industrieanwendungen. Eine serielle Schnittstelle und ECP Port (Centronics) sind Standard, andere Anschlussmöglichkeiten wie USB, LAN sowie PCMCIA optional erhältlich. Das sind alles bekannte Anschlussmöglichkeiten, die neue Serie bietet aber mehr: Internet-, FTP- und XML-Kompatibilität sowie E-Mail-Fähigkeit und sogar einen Basic Command Interpreter für eigene Programmcodes. Der Nutzen? Ferngesteuertes Drucken, kosteneffiziente Integration von Software durch den standardisierten Datenaustausch per XML (Extended Markup Language) sowie ferngesteuertes Installieren von Etikettenformaten und Updates sind nur einige Beispiele.sg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsTOSHIBA TEC Europe Retail Information Systems: neuer Account Sales Manager

Ralf Handschuhmacher ist neuer Account Sales Manager

…mehr
Logimat: Drucklösungen für die Logistik

LogimatDrucklösungen für die Logistik

Toshiba Tec zeigt auf der Logimat sein umfassendes Portfolio an Drucklösungen, die für die vielfältigen Anwendungen in der Logistik konzipiert sind. Diesjähriges Highlight ist der neue Drucker Toshiba B-EX4D, der im Thermodirektverfahren bei niedrigen Kosten hochwertige Etiketten erstellt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Dritter Hackaton der Audi IT

Digitale ZukunftHackathon: Über 100 Köpfe tüfteln für die Audi IT

Kreative Audianer haben beim dritten Hackathon der Audi IT vom 19. bis 21. Juli praxisnahe Software-Prototypen für Geschäftsmodelle der Zukunft entwickelt. Losgelöst vom Tagesgeschäft feilten mehr als 100 Mitarbeiter aus allen Geschäftsbereichen der Audi AG an ihren Ideen auf Innovationsfeldern wie Big Data, Deep Learning, Virtual Reality oder Wearable Computing.

…mehr
Vernetzte Verkehrssysteme

Digitale TransformationMünchner Leistungszentrum "Sichere Vernetzte Systeme" eröffnet

Das neu eröffnete Münchner Leistungszentrum "Sichere Vernetzte Systeme" unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation.

…mehr
Rolf Sonderegger (r.) und Dr. Heinrich Offergeld

MES-Soft- und HardwaresystemeKistler übernimmt IOS

Die Kistler Gruppe übernimmt die in Aachen ansässige IOS GmbH, Anbieter von MES-Soft- und Hardwaresystemen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung