Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Digitale Fabrik> Nehm´ ich die da

Maschinen- und AnlagenbauWipotec: Gewogen und für gut befunden

OEM-Wägezellen

Wipotec produziert OEM-Wägezellen für fast alle namhaften Maschinenbauer. Bei vielen Kunden laufen die Transportbänder rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Oft sind deshalb nur schmale Wartungsfenster für den Einbau neuer Anlagen oder die Installation von Ersatzteilen vorgesehen.

…mehr

Geschäftsprozess-EntwicklungNehm´ ich die da

oder doch lieber eine andere Maschine – solche Entscheidungen vereinfacht die Abas Business Software. In ihr erhält der Anwender einen Pool vorkonfigurierter Infosysteme für verschiedenste Auswertungen, wie zum Beispiel Umsatzstatistik, Verkehrszahlen, Plankarte, Zu- und Abgänge, Maschinenbelegung, und Kapazitätsübersicht. Im Standard enthaltene Infosysteme lassen sich einfach an unternehmensspezifische Anforderungen anpassen oder mit der Infosystemtechnik komplett neu erstellen.

sep
sep
sep
sep

Die Infosysteme bilden eine Navigationsplattform zur effizienten Abwicklung von Geschäftsprozessen. Durch Verknüpfung von Dialogmasken und Auswertungen werden umfassende Informationen zur Verfügung gestellt, um Entscheidungen zielgenau und zeitnah treffen zu können. Bei der Unternehmens-Individualisierung sind Infosysteme von zentraler Bedeutung. Aus nur einer Maske heraus werden Vorgänge erstellt, verwaltet und gesteuert. Abteilungsübergreifende, schnelle und auf den jeweiligen Arbeitsplatz zugeschnittene Masken erleichtern die Entscheidungsfindung und erhöhen die Akzeptanz der Software beim Anwender. Durch die Symbiose von schnellerer Einführung, geringeren Kosten und effizienterer Informationsverarbeitung erzielen Anwender mit den Abas-Infosystemen mehr Flexibilität und Funktionalität mit weniger Aufwand und minimiertem Risiko. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Digitale Fabrik: Ohne aufwändige Arbeiten

Digitale FabrikOhne aufwändige Arbeiten

„Obwohl der Bedarf schon lange groß ist, hielten hohe technische und preisliche Einstiegshürden viele Unternehmen in der Vergangenheit noch von der Einführung digitaler Dokumentenmanagement- und ECM-Systeme ab“, sagt Peter Weißmann (Bild), Partner Manager der Ceyoniq Technology.

…mehr
Distributed File System: Doppelt hält besser

Distributed File SystemDoppelt hält besser

stimmt nicht immer – bei Harman/Becker Automotive Systems bewirkte der Betrieb zweier Systemlandschaften das Gegenteil. Das historisch gewachsene Mischwerk bescherte dem Innovationsführer im Bereich Car-Infotainment neben doppelten Lizenz- und Wartungskosten obendrein doppelten Verwaltungsaufwand.

…mehr

InformationsmanagementPersonifizierte Kataloge

„In Zukunft ist jeder Katalog ein persönliches Exemplar“, diese These steht über dem „Großen Katalog-Forum 2006“ am 23. und 24. November 2006 in Lindau. Adobe, SAP und Xerox beteiligen sich als Partner des auf technische Dokumentationen spezialisierten Anbieters Tanner an der Veranstaltung.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Galvanotechnik Kessel

abas ERPProduktionsabläufe bei Galvanotechnik Kessel stark optimiert

Der Automobilzulieferer Galvanotechnik Kessel aus Vechelde bei Braunschweig setzt bei der Steuerung der Produktionsabläufe seit 1994 auf abas ERP. Die Unternehmenssoftware plant und steuert die Produktion über Schnittstellen zu den Galvanikanlagen und Analyseautomaten. Die Steuerung und Erfassung der Maschinen-Rückmeldedaten an den Produktionsautomaten erfolgt vollautomatisch und auch die Qualitätssicherung wird über das ERP-System abgebildet.

…mehr

NewsAbas Software AG: Hauptversammlung

Das Jahr 2008 war für die Karlsruher Abas Software AG wieder ein sehr erfolgreiches Jahr.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung