Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Digitale Fabrik> Die schnelle und genaue Nachkalkulation

ProduktdatenmanagementStimmige Daten für alle

Produktdatenmanagement

Wie stellt der rein kundenspezifisch arbeitende Werkzeug-, Modell- und Formenbau sicher, dass Produktentwicklung und Auftragssteuerung mit einheitlichen Daten arbeiten? Die Ausgangsbasis dafür könnte kaum anspruchsvoller sein.

…mehr

ERP-System für FertigungsbetriebeDie schnelle und genaue Nachkalkulation

soll durch das präzise Zusammenspiel zwischen PPS, ERP, MES und der Maschinensteuerung ermöglicht werden. Der mittelständische ERP-Anbieter Fauser hat hierzu seine Software mit einem neuen Modul zur Maschinendaten-Erfassung garniert. Zu sehen war die Lösung live an einer Drehmaschine der Partnerfirma Inventhor auf der EMO in Hannover. Unter anderem profitieren Werkzeug- und Formenbauer von einer solchen flexiblen Planungsumgebung durch die sekundengenaue Nachkalkulation.

sep
sep
sep
sep
ERP-System für Fertigungsbetriebe: Die schnelle  und genaue Nachkalkulation

Die ERP-Lösung des bayerischen Anbieters ist vor allem für mittelständische Fertigungsbetriebe der Branchen Werkzeug- und Formenbau oder Kunststofftechnik ein einfach bedienbares System, das alle Belange in Vertrieb, Auftragsabwicklung, Einkauf und Lager-/Materialverwaltung abdecken soll. Von Angebot bis Zahlungseingang schließen sich die Vorgänge in einem logischen Kreislauf bis zur Übergabe an die Finanzbuchhaltung. Eine grafische Plantafel bildet dabei die Schaltzentrale der Fertigung: Per Mausklick werden anstehende Arbeitsgänge den Arbeitsplätzen zugewiesen und terminiert. In Probeläufen ergibt sich schnell die optimale Kapazitätsauslastung. Ergänzt um das neue MDE-Modul verfügt die Plantafel stets über aktuelle Daten in Echtzeit: Über eine Signalbox werden an CNC-Steuerung oder Mechanik der Maschine Signale erfasst, die aktuelle Zustände wir Rüsten, Produktion oder Störung erkennen lassen. Die Signalbox kann vom Kunden selbst beschafft und installiert werden – was die Kosten gegenüber vergleichbaren Lösungen erheblich senkt. Die Lösung enthält einen Webserver zur einfachen Konfiguration der Signalbox wie der gewünschten Informationen. Sofort kann die Nutzlaufanalyse mit zahlreichen Auswertungsmöglichkeiten beginnen. Mannlos produzierende Maschinen wie die Inventhor-Drehmaschine melden ihre Stückzahlen und –zeiten damit von allein. sg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lösung für KMU

Prozesse reibungslos steuernLösung für KMU

Mit Steps Business Solution bietet CRM- und ERP-Softwarehersteller Step Ahead aus Germering eine umfassende Unternehmenslösung für den Mittelstand im deutschsprachigen Europa.

…mehr

Microsoft Dynamics ERPCosmo Consult baut globales Beraternetz aus

Die Cosmo Consult-Gruppe, spezialisiert auf Unternehmenslösungen von Microsoft, gibt es jetzt auch in Peru. Damit stärkt das Software- und Beratungshaus seine internationale Präsenz.

…mehr
Procad Pro.File

PLM-Anbieter ProcadEinfaches Dokumentenmanagement mit Pro.File

Unternehmen der fertigenden Industrie mit ihren komplexen Produkten brauchen viel eher ein einheitliches Product Data Backbone, das sowohl DMS als auch PDM auf einer Datenbasis abdeckt. Der PLM-Anbieter Procad hat sich dieser Problematik angenommen und sein System Pro.File zu einem so genannten DMStec weiterentwickelt.

…mehr
Lantek auf der Euroblech

Software für die Blechbearbeitung"Kein teures Extra"

Die Industrieproduktion ist im Umbruch: „Industrie 4.0“, „Manufacturing Intelligence“, „Smart Factory“ sind neue Leitbilder für mehr Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit – und auch Themenschwerpunkte der Euroblech 2016. Individuelle Lösungen des Software-Experten Lantek begleiten die digitale Transformation Blech bearbeitender Betriebe aller Größen.

…mehr
Neues Webportal von ams.Solution

Neues Webportal von ams.SolutionEin Plus an Mobilität

Anlässlich der Hannover Messe stellte ams.Solution ein Webportal vor, über das Servicetechniker und Maschinenbediener mobil auf die technische Auftragsdokumentation von Maschinen und Anlagen zugreifen können.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung