Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Digitale Fabrik> Haken an der Schneckenwelle

Maschinen- und AnlagenbauWipotec: Gewogen und für gut befunden

OEM-Wägezellen

Wipotec produziert OEM-Wägezellen für fast alle namhaften Maschinenbauer. Bei vielen Kunden laufen die Transportbänder rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Oft sind deshalb nur schmale Wartungsfenster für den Einbau neuer Anlagen oder die Installation von Ersatzteilen vorgesehen.

…mehr

CAQ-SoftwareHaken an der Schneckenwelle

Falls es doch mal Reklamationen gibt, weil es an der Schneckenwelle hakt: EVO Informationssysteme sorgt mit seiner Unternehmenssoftware EVO-Competition für ein integriertes Reklamationsmanagementsystem für die Prozesse in Vertrieb, Beschaffung und Produktion. Durch die Integration der CAQ-Lösung Reklamationsmanagement werden Schnittstellen zur Fremdsystemen und Doppelerfassung von Daten überflüssig. Mit einem Klick werden die Daten aus Lieferscheinen, Wareneingängen und Fertigungsaufträgen in den Reklamationsbearbeitungsvorgang übernommen. Das erleichtert und beschleunigt die Bearbeitung von Beanstandungen und Reklamationen.

sep
sep
sep
sep

Zur Steigerung der Effizienz bei der Bearbeitung können alle aktuell in Bearbeitung befindlichen Reklamationen und deren Status überwacht werden. Geplante, eingeführte und wirksame Maßnahmen und deren Kostenaufwände lassen sich bereichsübergreifend analysieren und bewerten. Aus den Erkenntnissen können wiederum zweckmäßige Qualitätsziele für das Qualitätsmanagement abgeleitet werden. Somit sind Prozessoptimierungen und Qualitätsverbesserungen möglich.
Das Reklamationsmanagement-System eignet sich für die Einzel- und Sonderfertigung und die Serienfertigung und ist für die Branchen Metallverarbeitung, Kunststoffverarbeitung und den Maschinenbau optimiert. Darüber hinaus ist die CAQ-Software sowohl als CAQ-Lösung als auch als vollintegrierter CAQ-Baustein in der PPS-ERP-Software einsetzbar.

Anzeige

Übrigens: Das Unternehmen setzt voll auf den Trend und bringt das iPad in die Produktion. Es hat dafür speziell auf das Tablet abgestimmte Applikationen entwickelt, um mit der neuen Technologie der papierlosen Produktion ein weiteres Stück näher zu kommen. Die problematische Aktualisierung von papierbezogenen Fertigungsmappen kann durch die digitalisierten Produktionsinformationen vollständig entfallen. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Böhme & Weihs Systemtechnik: Beobachtung der Feldqualität

Böhme & Weihs SystemtechnikBeobachtung der Feldqualität

Welcher Fehler tritt nach welcher Einsatzdauer und -häufigkeit auf? Böhme & Weihs Systemtechnik präsentiert auf der diesjährigen Control die Werkzeuge für die Zukunft des Qualitätsmanagements. Der Fokus: Mehr Qualität durch mehr Transparenz.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

In der CAD-Konstruktion nutzt Bernd Steidten nun die Werkzeugdatenbank, um geeignete Werkzeuge zu finden. Eine direkte CAD/CAM-Schnittstelle ist in Planung.

Digitale FabrikFinden statt suchen

Seit der Einführung einer software- gestützten Werkzeugverwaltung hat ein Spezialist für Radiologie-Geräte seine Werkzeugbestände fest im Griff. Das Ergebnis: Werkzeugbestand, Werkzeugkosten und der Aufwand für die Suche nach Werkzeugen wurden drastisch reduziert.

…mehr

MessdatenidentifikationAufbereitung von Messdaten

Dem Softwarehersteller EVO Informationssysteme ist es gelungen, ein neues Verfahren zur Speicherung und Aufbereitung von Werkzeugmessdaten zu entwickeln und in Europa zum Patent anzumelden. Hierbei werden die Werkzeugmessdaten in einem maschinenneutralen Rohdatenformat gespeichert.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

versiondog App von Auvesy

Mobiles DatenmanagementNeue versiondog-App: Per Smartphone ins Projekt

Im Rahmen der neuen versiondog Version 5.5 stellt Softwarehersteller Auvesy auf der SPS IPC Drives 2017 erstmals die neue versiondog App zur mobilen Versionsverwaltung und Änderungserkennung von Steuerungsprojekten vor.

…mehr
ERP-Software für Elektrofahrzeuge

ERP-Software für ElektrofahrzeugeElektrisch mobil

PSI Automotive & Industry wurde von e.GO Mobile als ERP-Partner für das Produktionsnetzwerk zur Herstellung ihres neu entwickelten elektrischen Stadtautos e.GO Life ausgewählt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung