Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Dienstleistungen> TÜV Süd darf Konformität prüfen

Blockchain-LabErste Prototypen entwickelt

Blockchain

Vor einem Jahr hat das Fraunhofer-Institut für Angewandte Informations-technik FIT das Blockchain-Lab eröffnet. Die Kunden kommen aus allen Bereichen der Wirtschaft. Sie wollen wissen: Was ist dran an dem Hype um die neue Technologie? Und was bedeutet sie für mein Geschäftsfeld? Die Fraunhofer-Experten klären auf, identifizieren Anwendungsfälle und entwickeln Prototypen.

…mehr

WechselrichterTÜV Süd darf Konformität prüfen

sep
sep
sep
sep

Der TÜV SÜD hat von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) die Anerkennungen für Prüfleistungen auf Basis der Richtlinie VDE 4105 erhalten. Damit können die Experten des Bereichs Embedded Systems zukünftig die Konformität von Photovoltaik-Anlagen, Wechselrichtern und anderen Stromerzeugern prüfen, die ins Niederspannungsnetz einspeisen. Bundesweit ist TÜV SÜD eine der ersten DAkkS-akkreditierten Prüfstellen in diesem Bereich. Über Wechselrichter gelangt immer mehr Strom aus Photovoltaik-Anlagen in die lokalen Verteilnetze. Die Konformität der Anlagen mit den Richtlinien stellt sicher, dass die witterungsbedingt fluktuierende Einspeisung netzverträglich aufgenommen wird. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Prüfmittel-Qualifizierung: Ein bislang einmaliger Akt

Prüfmittel-QualifizierungEin bislang einmaliger Akt

ist die Akkreditierung des Prüflabors von Schenck durch die Deutsche Akkreditierungsstelle Technik. Damit existiert nun eine von offizieller Seite autorisierte Stelle, deren Methoden und Prozesse zur Qualifizierung von Gebrauchsnormalen, Unwuchtmess- und Schleudersystemen sowie Auswuchtanlagen nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert sind.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

TÜV SÜD Industry Service: Bernhard Kerscher neuer Leiter

TÜV SÜD Industry ServiceBernhard Kerscher neuer Leiter

Bernhard Kerscher (54) ist mit Wirkung zum 15. September 2014 zum neuen Leiter der Division Industry Service berufen worden. In der Division Industry Service arbeiten weltweit mehr als 4.700 Mitarbeiter, die im Jahr 2013 einen Umsatz von mehr als 550 Millionen Euro erwirtschafteten.

…mehr
News: Hannover Messe: TÜV Süd präsentiert Studie

NewsHannover Messe: TÜV Süd präsentiert Studie

Die Energiewirtschaft und das produzierende Gewerbe unterschätzen das Risikopotenzial, das in der Modernisierung der Stromnetze steckt. Das Bewusstsein für die Angreifbarkeit von intelligenten Netzen ist kaum vorhanden und Schutzmaßnahmen sind Mangelware. Das sind Ergebnisse der Studie "Security & Safety in einer smarten Energiewelt", die TÜV SÜD zum Auftakt der Hannover Messe 2013 vorstellt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Antrieb ohne Zukunft?

AutomobilindustrieAtradius prognostiziert steigende Zahlungsrisiken

Atradius sieht in der aktuellen Debatte um Diesel- und Benzinmoto­ren erhöhte Liquiditätsgefahren für Automobilzulieferer. Nach Einschätzung der Risikoanalysten des Kreditversicherers drohen in absehbarer Zeit mehrere spezialisierte Komponenten- und Einzelteilanbieter in Zahlungsschwierigkei­ten zu geraten, sollte der Anteil von Dieselzulassungen in Deutschland  im selben Tempo zurückgehen wie zuletzt. 

…mehr
Whitepaper zur DSGVO

DatenschutzgrundverordnungWarum auch kleine und mittlere Unternehmen sich jetzt fit machen sollten

Bereit für die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)? Was sich bei Abreitsabläufen und IT-Systemen ändern muss und welches die häufigsten Irrtümer weind, weiß die Abas Software AG.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung