Berechnungswerkzeuge

Virtuelle Prototypen erstellen

Der CAE-Spezialist Isko Engineers übernimmt nun auch Beratungsleistungen für Maplesoft-Produkte. Maplesoft ist ein weltweit führendes Unternehmen für Berechnungswerkzeuge zur Simulation und Analyse.

Virtuelle Prototypen erstellen mit Maple und Maplesim.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Produkte Maple und MapleSim - zur Erstellung virtueller Prototypen bei technischen Entwicklungen, Entwurfsraum-Bewertung und Optimierung von Entwicklungsparametern. Die Dienstleistungen werden die Entwicklung von Multidomain-Modellen dynamischer Systeme, Analysewerkzeugen für Parameterstudien und –optimierung sowie die Erstellung von Modellen für Software-in-the-Loop- und Hardware-in-the-Loop-Tests (SIL, HIL) inklusive Produktschulungen umfassen.

Zu den Kerntechnologien von Maplesoft gehören die weltweit fortschrittlichste Engine für symbolische Berechnungen und revolutionäre Techniken zur Erstellung physikalischer Modelle. Kombiniert ermöglichen diese Technologien die Schaffung modernster Werkzeuge für die Konstruktion, die Modellierung und die Simulation mit höchster Leistung. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...

Berechnungssoftware

Gleason übernimmt Kisssoft

Die Gleason Corporation, Anbieter von Komplettlösungen rund ums Zahnrad, hat die Kisssoft AG mit Sitz in Bubikon, Schweiz übernommen. Kisssoft entwickelt Auslegungssoftware für Verzahnungen und Getriebe und bedient Kunden in vielen unterschiedlichen...

mehr...
Anzeige