Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Dienstleistungen> Textile Dienstleistung rechnet sich

„Radar Road Signature“Automatisiertes Fahren mit Radarsignalen

Bosch Radar Straßensignatur
Ab sofort lassen sich Lokalisierungsschichten für hochauflösende Karten anhand von Radarsignalen erstellen. Das erleichtert den automatisiert fahrenden Autos, die Fahrspur zentimetergenau zu lokalisieren.
…mehr

MietwäscheTextile Dienstleistung rechnet sich

Corporate Identity und ein einheitlicher Mitarbeiterauftritt haben sich als wichtiges Marketinginstrument im Handwerk etabliert. Trotzdem scheuen viele kleine Betriebe aus Angst vor hohen Kosten einen textilen Mietservice mit ihrem professionellen Erscheinungsbild zu beauftragen. "Diese Sorge ist unbegründet", sagt Günter Neipp, Geschäftsführer von "diemietwaesche.de". "Eine professionelle Mitarbeitergarderobe inklusive der textilen Dienstleistung rechnet sich - auch durch den zusätzlichen Imagegewinn."

sep
sep
sep
sep
Mietwäsche: Textile Dienstleistung rechnet sich

Ein Team in einheitlichem Erscheinungsbild strahlt ein hohes Maß an Fachkompetenz aus. Viele kleinere und mittelständische Betriebe nutzen eine ansprechende Mitarbeitergarderobe daher als sichtbares Marketing-Instrument und legen sie in die Hände von "diemietwaesche.de". Das Mietservice-Unternehmen ist ein verlässlicher Partner, der den Auftritt "aus einem Guss" garantiert. Eine hohe Dienstleistungsqualität und ausgezeichnete Beratungskompetenz stellen sicher, dass die Beschäftigten in Handwerk, Industrie und Handel jederzeit richtig angezogen sind.

Anzeige

Mietservice für alle

Um die positive Wirkung, die eine professionell gepflegte Mitarbeitergarderobe im einheitlichen Stil auf den Kunden hat, wissen auch kleine Handwerksbetriebe. Neipp kennt den Hauptgrund: "Die textile Dienstleistung sorgt für Übereinstimmung des Erscheinungsbilds und nimmt den Inhabern die Sorge um das tadellose Auftreten ihrer Beschäftigten ab." Wegen ihrer Betriebsgröße sehen viele Handwerker aus Angst vor hohen Kosten jedoch von einem Vertrag mit einem Textilservice ab. "Diese Bedenken sind unbegründet", widerspricht der Geschäftsführer von "diemietwaesche.de".

Kosten sind auf viele Schultern verteilt

"Die Preise für die Dienstleistung sind grundsätzlich für alle gleich", sagt Neipp. Sortieren, Waschen, Trocknen, Legen und Reparieren der Arbeitsgarderobe erfolgt in Standardprozessen. Diese liegen der Bearbeitung eines jeden Kunden - ob groß oder klein - zugrunde und verursachen für alle dieselben Kosten. Dasselbe gilt für die Kollektionen. Die Anzahl der einzukleidenden Personen hat keinen Einfluss auf die Kalkulation des Grundmietpreises, da der Textilservice die angebotenen Sortimente ohnehin in großen Stückzahlen einkauft.

Mehrwert für kleinere Betriebe

Unterschiede ergeben sich für kleinere Betriebe lediglich durch die Kosten für Logistik und Kundenservice. Der zeitliche und organisatorische Aufwand für die Belieferung und Betreuung vieler Einzelbetriebe ist höher als bei einem größeren Unternehmen mit einer einzigen Anlieferungsstelle. Trotzdem versucht "diemietwaesche.de" die Unterschiede durch eine optimierte Tourenplanung und eine verbrauchsarme Fahrzeugflotte so gering wie möglich zu halten. "Bei der persönlichen Betreuung unserer Kunden werden wir allerdings keine Sparmaßnahmen ergreifen", führt Neipp aus. "Eine kompetente Beratung und ein an den Bedürfnissen der Unternehmen orientierter Service entlasten vor allem die kleinen Betriebe und erspart ihnen viel Arbeit mit der Berufs- und Schutzkleidung. Für Handwerksunternehmen mit Kundenkontakt wird dieser Mehrwert immer wichtiger, weshalb ihnen die gepflegte Einheitlichkeit auch etwas mehr Wert ist."

Das Unternehmen

diemietwaesche.de ist die Dachmarke für einen im Jahr 2007 gegründeten Verbund von sechs selbstständigen Mietwäschereien in wirtschaftlichen Schlüsselgebieten. Ziel des Verbunds ist die bundesweite Qualitätsführerschaft in der textilen Dienstleistung. Eine hohe Kundenorientierung und Kompetenz, eine große Innovationsfreude und ein über das Übliche hinausgehender Service zeichnen alle Unternehmen des Verbundes aus. Dafür bürgt auch der Slogan des Verbunds, der fester Bestandteil der Markenstrategie ist: "rein.persönlich.zuverlässig." kf

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

CWS-boco und Initial starten Joint Venture

Berufskleidung, Waschraumhygiene und ReinraumCWS-boco und Initial starten Joint Venture

CWS-boco und Initial werden unter dem Dach der CWS-boco Gruppe unter der Leitung von CEO Thomas Schmidt zusammengeführt.

…mehr
diemietwaesche.de zeigt Kollektion "Alltagsheld"

Berufskleidungdiemietwaesche.de präsentiert neue Kollektion

"Alltagsheld" heißt die jüngste Kollektion aus dem Hause diemietwaesche.de, die sich an Handwerker wendet. Sie verbindet trendige, funktionale Berufskleidung mit einem leistungsstarken Textilservice und tut dabei auch noch Gutes.

…mehr
Berufskleidung mit Fairtrade-Siegel

BerufskleidungCWS-boco nutzt Fairtrade-Siegel

CWS-boco hat den Baumwollanteil der Miet-Kollektion für Handwerk und Industrie, Profi Line, auf Fairtrade-Material umgestellt. Für den Kunden entstehen dabei keine Mehrkosten.

…mehr
Berufskleidung mieten

TextildienstleisterPartnersuche im textilen Dschungel

Die Vorteile von Mietkleidung liegen im Schrank: Jederzeit frisch gewaschene Kleidung  – auch mit Schutzfunktion – und die Logistik übernimmt ein Textildienstleister. Ergo steigen Nachfrage und die Anbietervielfalt.

…mehr
Miet-Berufskleidung zum Mieten von DBL

Berufskleider-LeasingDBL präsentiert neue Mietkollektion

Deutsche Berufskleider Leasing schickt die zweite Generation seiner Mietkollektion Comfort und Comfort Color auf den Laufsteg für professionelle Berufskleidung. Während die Passform optimiert wurde, blieben die Definitionen der Größen erhalten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung