Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Dienstleistungen>

Mobiler WLAN-Hotspot von Telekom

„Radar Road Signature“Automatisiertes Fahren mit Radarsignalen

Bosch Radar Straßensignatur
Ab sofort lassen sich Lokalisierungsschichten für hochauflösende Karten anhand von Radarsignalen erstellen. Das erleichtert den automatisiert fahrenden Autos, die Fahrspur zentimetergenau zu lokalisieren.
…mehr

Mobiler WLAN-HotspotHighspeed-Surfen auf der Autobahn

Nutzer des Connected-Drive-Dienstes von BMW können seit diesem Sommer einen WLAN-Hotspot über das Hotspot-Drive-Portal der Telekom buchen.

sep
sep
sep
sep
Mobiler WLAN-Hotspot: Highspeed-Surfen auf der Autobahn

Der mobile Hotspot ermöglicht bis zu 10 WLAN-fähigen Geräten auch ohne eigene SIM-Karte die Verbindung mit dem Internet. Darüber hinaus beschleunigt das Telekommunikationsunternehmen BMW ConnectedDrive mittels LTE.

Durch Vernetzung mit einem LTE-Mobilfunkmodul soll auch bei Motorrädern des Bayerischen Automobilherstellers künftig für mehr Sicherheit während der Fahrt gesorgt werden. So können zukünftig fahrrelevante Daten auf dem Zentraldisplay dargestellt werden. Im Rahmen der Partnerschaft mit dem Mobilfunkanbieter werden hierbei die nötigen Vernetzungstechnologien gemeinsam erarbeitet. In Kombination mit einem Navigationssystem sind zukünftig zum Beispiel frühzeitige Warnhinweise, etwa vor einem Stauende in einer Kurve, oder andere Sicherheitsinformationen denkbar.

Ab 2017 wird BMW Motorrad erstmalig ein E-Call-System anbieten. Bei einem Unfall können, wie auch bei den Autos des Herstellers, rettungsrelevante Daten an ihr Callcenter gesendet werden, um entsprechende Maßnahmen einzuleiten. Eine Sprachverbindung mit dem Fahrer ermöglicht es darüber hinaus, weitere wichtige Informationen sofort weiterzugeben. rn

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Liquiditätsanalyse Zulieferer: Steigende Zahlungsrisiken

Liquiditätsanalyse ZuliefererSteigende Zahlungsrisiken

Atradius sieht in der aktuellen Debatte um Diesel- und Benzinmotoren erhöhte Liquiditätsgefahren für Automobilzulieferer.

…mehr
Schwertbürstenmodul von Wandres

SchwertbürstentechnologieWandres ersetzt Waschmaschine in Daimlers Pressenstraße

In Kuppenheim ist 2016 eine der modernsten Karosseriepressen in Betrieb gegangen. Die sechsstufige XL-Servopresse mit einer Gesamtpresskraft von 9.100 Tonnen formt Außenhautteile wie Seitenwände, Motorhauben und Türen für Kompaktfahrzeuge von Mercedes-Benz.
…mehr
Rotationstauchlackierung Ecopaint RoDip

RotationstauchlackierungTransporter auf Tauchstation

Bis zu acht Meter lange Karosserien, die in der Lackiererei durch ein Tauchbad rotieren – das hat es bislang noch nicht gegeben. Zum ersten Mal wird das Rotationstauchverfahren Ecopaint RoDip für Fahrzeuge dieser Größenordnung jetzt in der Praxis eingesetzt.

…mehr
Sondermaschinenbau: Unikate für XXL-Bauteile

SondermaschinenbauUnikate für XXL-Bauteile

Sicherheitsrelevante Großbauteile in Nutzfahrzeugen, wie etwa Achsträger oder Getriebewellen, müssen trotz ihrer Größe, hohem Gewicht und mitunter schwierig zu zerspanender Werkstoffe präzise in engen Toleranzfeldern wirtschaftlich produziert werden können.

…mehr
Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH

Interview"Spannend sind insbesondere die Sonderprojekte"

Eine hohe Qualität der Produkte bei einer gleichzeitigen kurzen Umsetzungszeit, ist nur eine der Herausforderungen, denen sich Produzenten von PUR-Bauteilen stellen müssen. Neben deren Entwicklung und Produktion spielt auch der sichere Transport eine entscheidende Rolle. Herr Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH gibt einen Einblick, wie diese Herausforderungen bewältigt werden können.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung