Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betriebstechnik + Beschaffung> Dienstleistungen> Servicetool für Auswuchtmaschinen

Investitionen in betriebliche TechnikIn die Zukunft investieren

Investitionen in betriebliche Technik: In die Zukunft investieren

Investitionen in die betriebliche Technik zur Steigerung der Leistungsfähigkeit lösen immer die Frage nach der richtigen Finanzierung aus. Das muss kein leidiges oder langweiliges Thema sein.

…mehr

Fingerprint-ServiceServicetool für Auswuchtmaschinen

Das spezifische Schwingungsbild einer neuen Auswuchtmaschine ist so typisch und unverwechselbar, dass die Techniker von Schenck Rotec darauf aufbauend ein neues Servicetool für die Zustandsüberwachung und die vorbeugende Instandhaltung entwickeln konnten - den Fingerprint-Service.

sep
sep
sep
sep
Fingerprint-Service: Servicetool für Auswuchtmaschinen

Die in regelmäßigen Zyklen bei der vorbeugenden Wartung gezogenen Fingerprints überspielt der Servicetechniker an das Servicezentrum nach Darmstadt, wo der aktuelle Wert vollautomatisch mit dem archivierten Ur-Fingerprint verglichen wird. Nur wenige Minuten danach erhält der Servicetechniker beim Maschinenanwender via E-Mail das Ergebnis der Auswertung, aus dem er Rückschlüsse auf den aktuellen Zustand der Auswuchtmaschine ziehen kann. Verschleiß, Fehler oder Schäden lassen sich genau bewerten und bevorstehende Probleme frühzeitig erkennen. Ungeplante Ausfallzeiten von Auswuchtmaschinen können vermieden werden und der gesamte Wartungsaufwand lässt sich reduzieren.

Schenck Rotec bietet ein komplettes Programm im Bereich Auswuchten für alle rotierenden und oszillierenden Bauteile und Aggregate: Das Spektrum reicht von wenigen Gramm leichten Miniaturmotoren bis zu 400 Tonnen schweren Läufern von Dampfturbinen. Das Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Servicenetz, das für kurze Wege zu Kunden in aller Welt sorgt. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Schenck übernimmt TDI

Prüftechnik von TDISchenck übernimmt amerikanischen Prüfdienstleister

Maschinenbauer Schenck übernimmt den US-amerikanischen Prüfdienstleister Test Devices Inc. (TDI) und will damit seine Präsenz auf dem internationalen Markt für die Prüf- und Auswuchttechnik stärken. 

…mehr
Wuchtanlage: Wuchtgüte optimieren - Effizienz steigern

WuchtanlageWuchtgüte optimieren - Effizienz steigern

Mit Schrumpf- und Wuchttechnik von Haimer konnte der Landmaschinen-Konzern Fendt in seinem Marktoberdorfer Werk die Produktivität der spanenden Fertigung drastisch steigern. In der Gehäusefertigung ließen sich die Vorschubwerte teilweise mehr als verdoppeln.

…mehr
Auswuchttechnik: Schleifscheiben auswuchten

AuswuchttechnikSchleifscheiben auswuchten

Haimer zeigt auf den internationalen Fachmessen Metav und Grindtec in Düsseldorf und Augsburg die neuesten Entwicklungen im Bereich hochpräziser Werkzeugaufnahmen, Wuchtmaschinen und Zubehör. Speziell zum Thema Auswuchten von Schleifscheiben stellt der Spezialist für Werkzeugspann- und -auswuchttechnik sein mit Schleifscheibenaufnahmen, Distanzringen und Wuchtadaptern ergänztes Programm vor.

…mehr
Prüflabor für Auswuchttechnik: Einzigartiges Referenzsystem

Prüflabor für AuswuchttechnikEinzigartiges Referenzsystem

Ohne präzise Messtechnik wackelt jedes Qualitätsmanagement. Das gilt auch für die Maschinen und Gebrauchsnormale der Auswuchttechnik. Aber gibt es überhaupt ein Ur-Normal für die Messgröße Unwucht, die als Maßstab für alle praktischen Vergleichsmessungen dienen kann? Ja! Als einzige Stelle in Europa verfügt das Prüflabor für Auswuchttechnik (PFA) von Schenck RoTec über ein Referenzsystem sowie von der DAkks akkreditierte Verfahren zur international anerkannten Qualifizierung von Auswuchtanlagen und sogenannten Meisterrotoren.…mehr
Auswuchtmaschinen: Minis wuchten

AuswuchtmaschinenMinis wuchten

In vielen Branchen schreitet die Miniaturisierung technischer Bauteile unaufhaltsam voran. Winzige Elektromotoren, Dentalturbinen, Minispindeln und zwergenhafte Lüfter sind nur einige Beispiele für die wachsende Zahl der Miniaturkomponenten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung