Staubemissionsmessung

Wieviel Staub

scheidet Ihre Entstaubungsanlage ab und wieviele der kleinen, oft bösartigen Partikel gehen ihr durch die Lappen und gelangen verbotenerweise in die Umwelt? Diese Frage können nur regelmäßige Emissionsmessungen beantworten wie sie die Experten von Donaldson Industrial Filtration durchführen.

Das weltweit agierende Unternehmen – wohlbekannter Hersteller von Filtern und Filteranlagen zur Entstaubung – bietet solche Messungen inzwischen auch als Dienstleistung an. Da kommt dann ein Servicetechniker mit einem mobilen Messgerät zu Ihnen in den Betrieb und überprüft, was bei Ihnen an Staub rein- und was rausgeht. Und ob alles seine Richtigkeit hat.

Bei dieser Vor-Ort-Messung wird zunächst an der Absaugstelle die Eintrittsemission erfasst und mit den MAK-Werten abgeglichen. Anschließend erfolgt eine zweite Messung an der Austrittsstelle Ihrer Enstaubungsanlage, um zu überprüfen, ob Sie die Grenzwerte der TA-Luft einhalten.

Der Filterspezialist bietet diese Dienstleitung neutral an, also unabhängig vom Fabrikat Ihrer Anlage. So erhalten Sie einerseits die Möglichkeit der technischen Qualitätskontrolle und können andererseits regelmäßig checken, ob Sie alle Vorgaben des Gesetzgebers abdecken.ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hydraulikfilter

Hohe Schmutzaufnahmekapazität

Die Hydraulikfilter aus dem Hause Donaldson. Spezialisiert auf leistungsstarke und kosteneffiziente Filtration bietet das Unternehmen ein breites Produktportfolio für die Hydraulikindustrie. In allen drei Druckstufen – Nieder-, Mittel- und...

mehr...

Filter

Mächtig viel Schmutz

aufnehmen können die Triboguard DX2 Filter. Die Baureihe zeichnet sich durch ein innovatives 2-in-1-Design aus: Mit einem äußeren Filterelement, Durchströmung von Außen nach Innen, und einem inneren Filterelement, Durchströmung von Innen nach Außen.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Kreditvergabe

Ohne Kredite keine Wettbewerbsfähigkeit

Zur Finanzierung ihrer Investitionen in die digitale Transformation, aber auch zur Finanzierung des Tagesgeschäfts benötigen Unternehmen häufig kurzfristige Darlehen. Bürokratie sowie heterogene IT-Strukturen auf Bankenseite erschweren jedoch die...

mehr...