Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Dienstleistungen> Qualitätsverbesserung beim Nasslackieren

Blockchain-LabErste Prototypen entwickelt

Blockchain

Vor einem Jahr hat das Fraunhofer-Institut für Angewandte Informations-technik FIT das Blockchain-Lab eröffnet. Die Kunden kommen aus allen Bereichen der Wirtschaft. Sie wollen wissen: Was ist dran an dem Hype um die neue Technologie? Und was bedeutet sie für mein Geschäftsfeld? Die Fraunhofer-Experten klären auf, identifizieren Anwendungsfälle und entwickeln Prototypen.

…mehr

SchutzelementeQualitätsverbesserung beim Nasslackieren

Beim Spritz- und Tauchlackieren von Bauteilen und Baugruppen müssen Dichtflächen, Passungen oder Gewinde meist frei von Lack bleiben. Ferner soll weder Lack in Hohlräume eindringen noch dürfen Reste von zuvor verwendeten Reinigungsmitteln aus dem Inneren austreten. Für derartige Aufgaben hat der Geschäftsbereich Kapsto von Pöppelmann in Lohne eine große Auswahl von kostengünstigen Schutzelementen entwickelt. Selbst beim Lackieren komplizierter Teile lassen sich damit die oft gegensätzliche Ziele der Rationalisierung und der Qualitätsverbesserung erfüllen.

sep
sep
sep
sep
Dienstleistungen (DI): Qualitätsverbesserung beim Nasslackieren

Für einen kombinierten Schutz von Dichtflächen und Gewinden eignen sich die vielseitig einsetzbaren Dichtschrauben GPN 735/736. Sie bestehen aus kurzzeitig bis 150 °C beständigem Polyamid und behalten daher festen Sitz und Stabilität selbst bei hohen Trocknungstemperaturen. Eine umlaufende Dichtlippe verhindert – innerhalb gewisser Grenzen – den Durchtritt von Flüssigkeiten. Am Kronenkopf tropft nach dem Tauchlackieren überschüssiger Lack ab, das Schutzelement ist „nicht schöpfend“. Mit üblichen Elektro-Standardwerkzeugen lassen sich die Dichtschrauben schnell und einfach montieren und demontieren.

Anzeige

Soll die Lackierung bis zum Rand einer Bohrung reichen, schützen die selbstschneidenden Eindrehelemente GPN 550 vor dem Eindringen von Lack. Ein groß bemessenes Griffteil stellt dabei sicher, dass sich die aus einem elastischen PE-LD hergestellten Verschlüsse schnell und zuverlässig einsetzen und leicht wieder entfernen lassen. Bei erhöhten Beständigkeitsanforderungen stehen Ausführungen in einem Polyesterelastomer zur Verfügung.

Das von Pöppelmann kontinuierlich weiterentwickelte und in eigener Herstellung produzierte Normteileprogramm umfasst inzwischen mehr als 3000 verschiedene Schutzstopfen und -kappen aus Kunststoff, die direkt ab Lager lieferbar sind. Sonderlösungen, die beispielsweise Schutz- mit Montagefunktionen kombinieren, entwickelt nach Kundenvorgaben eine eigens eingerichtete Projektgruppe. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Funktionsteile und Verpackungen, Kunststoff-Schutzelemente, Pflanztöpfe und Anzuchtsysteme, Spritzgussteile: Fleiß und Ideen

Funktionsteile und Verpackungen,...Fleiß und Ideen

In vier Geschäftsbereichen fertigt Pöppelmann heute technische Schutzelemente aus Kunststoff, Spritzgussteile für Automobil- und Maschinenbau, Verpackungen für Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie sowie Pflanztöpfe für den kommerziellen Gartenbau.
…mehr
Schutzelemente-Katalog: Die neue Auflage

Schutzelemente-KatalogDie neue Auflage

seines Kapsto-Katalogs 2010 hat der Lohner Kunstoffspezialist Pöppelmann vor wenigen Tagen vorgestellt. Unter dem passenden Titel Kunststoff-Schutzelemente für alle Fälle bietet das Unternehmen eine aktuelle Auflistung der über 3.

…mehr
Universal-Schutzelemente: Sie müssen erst

Universal-SchutzelementeSie müssen erst

den Nippel durch die Lasche ziehn` – stellte schon Mike Krüger fest, als er in seinem Song Verpackungs- beziehungsweise Öffnungsanweisungen von Senftuben und Fallschirmen aufs Korn nahm. Unabhängig davon, dass auch ich mich jedes Mal über die diversen Mechanismen bei Tetra Paks und die damit einhergehende Sauerei aufrege, gibt es auch positive Gegenbeispiele aus anderen Branchen, wie die neuen, wirklich gut durchdachten und multifunktionalen Schutz-elemente GPN 615 von Pöppelmann.

…mehr

Befestigungs- und SchutzelementeOft sind es kleine Pfiffigkeiten

die den Alltag erleichtern – so auch im Bereich von hochwertigen Befestigungs- und Schutzelementen aus Kunststoff für den Maschinenbau. Das Familienunternehmen Bülte fertigt diese seit 50 Jahren und legt dabei großen Wert auf moderne Fertigungsmethoden und eine konsequente Überwachung der Produktionsprozesse.

…mehr
Kunststoff-Verbindungselemente: Ein dickes Ding

Kunststoff-VerbindungselementeEin dickes Ding

ist der neue Gesamtkatalog von Bülte mit seinen mehr als 500 Seiten. Das Unternehmen präsentiert hier mit hilfreichen Infos, farblichen Darstellungen und technischen Daten sein Sortiment an Verbindungs- und Schutzelementen aus Kunststoff.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung