Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Dienstleistungen> Schuppen nicht an Fischen messen

Blockchain-LabErste Prototypen entwickelt

Blockchain

Vor einem Jahr hat das Fraunhofer-Institut für Angewandte Informations-technik FIT das Blockchain-Lab eröffnet. Die Kunden kommen aus allen Bereichen der Wirtschaft. Sie wollen wissen: Was ist dran an dem Hype um die neue Technologie? Und was bedeutet sie für mein Geschäftsfeld? Die Fraunhofer-Experten klären auf, identifizieren Anwendungsfälle und entwickeln Prototypen.

…mehr

ReflextasterSchuppen nicht an Fischen messen

Reflextaster sind aufgrund des Funktionsprinzips recht variabel einsetzbar. Sie messen Abstandsänderungen zwischen Sensor und Objekt und dienen damit zur Positionierung, Dickenmessung und anderen Zwecken, vor allem im Materialfluss. Und wie fast immer in der Messtechnik geht es auch hier um Senkung von Toleranzen oder Erhöhung der Messgeschwindigkeit. Hier hat sich ein Hersteller ins Zeug gelegt und seine Taster aufgerüstet: Die Messzelle ist mit höherer Pixelzahl und neu entwickelter Schaltung ausgerüstet, die Software soll die sechsfache DSP-Rechenleistung bringen. Im Ergebnis erreicht die Auflösung gemäß Herstellerangaben acht Mikrometer und die Grenzfrequenz 750 Hertz.

sep
sep
sep
sep

Ein typisches Beispiel für die Anwendung der Technologie bietet die Produktion von Wellpappe: Bei der „Schuppenzählung“ wird der Reflextaster für die Differenzmessung verwendet. An der Stelle, wo die Kartons übereinander liegen und sich die Schuppe bildet, kommt es zu einem Differenzsignal, das zur Zählung genutzt wird. Dabei kam es bisher aufgrund zu langsamer und mit zu großer Toleranz arbeitender Sensoren zu Fehlmessungen. Die neuen Taster wurden positiv getestet und sind nun im Einsatz.

Anzeige

Eine Fülle von Features und Strategien zur Vermeidung von Fehlmessungen ist in den Geräten integriert. Da die Anforderungen an diese Art der Messtechnik mindestens ebenso vielfältig sind wie die Anwendungen selbst, sollte man sich im speziellen Fall mit dem Hersteller abstimmen, um die Tauglichkeit im speziellen Fall zu klären. Nur soviel vorab: Es stehen drei Varianten zur Verfügung, deren Messbereich insgesamt die Spanne von 30 bis 350 Millimeter abdecken.dr

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Junction: Weniger Installationsaufwand

JunctionWeniger Installationsaufwand

Mit ihrer neuen Junction ist es Wenglor Sensoric als einem der ersten Hersteller gelungen, das EtherCAT-Protokoll mit der Power-over-Ethernet-Funktion (PoE) zu kombinieren. Die Junction leistet Signalweiterleitung und Spannungsversorgung in einem und verringert so den Installationsaufwand.

…mehr
Lichtlaufzeitsensor: Arbeitsbereich ab 50 mm

LichtlaufzeitsensorArbeitsbereich ab 50 mm

Der neue Sensor von Wenglor mit analogem Ausgang (0...10 V/4...20 mA) und zwei Schnittstellenvarianten (RS-232/IO-Link) verfügt über die bewährte Wintec-Technologie. Sie schützt den Sensor gegen Störeinflüsse wie Reflexionen aus dem Hintergrund oder Beeinflussung durch benachbarte oder gegenüberliegende Sensoren gleicher Bauart.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Antrieb ohne Zukunft?

AutomobilindustrieAtradius prognostiziert steigende Zahlungsrisiken

Atradius sieht in der aktuellen Debatte um Diesel- und Benzinmoto­ren erhöhte Liquiditätsgefahren für Automobilzulieferer. Nach Einschätzung der Risikoanalysten des Kreditversicherers drohen in absehbarer Zeit mehrere spezialisierte Komponenten- und Einzelteilanbieter in Zahlungsschwierigkei­ten zu geraten, sollte der Anteil von Dieselzulassungen in Deutschland  im selben Tempo zurückgehen wie zuletzt. 

…mehr
Whitepaper zur DSGVO

DatenschutzgrundverordnungWarum auch kleine und mittlere Unternehmen sich jetzt fit machen sollten

Bereit für die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)? Was sich bei Abreitsabläufen und IT-Systemen ändern muss und welches die häufigsten Irrtümer weind, weiß die Abas Software AG.

…mehr
Globaler Transportversicherungsservice

TransportversicherungGlobaler Transportversicherungsservice

DHL Global Forwarding, der Luft- und Seefrachtspezialist von Deutsche Post DHL Group, hat seine All-Risk-Transportversicherung auf Ghana, Kenia, Marokko und Mosambik ausgeweitet.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung