Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Dienstleistungen> Überrollt

MaschinenwertanleiheÜberrollt

vom konjunkturellen Aufschwung werden viele mittelständische Fertigungsbetriebe derzeit. Insbesondere Zulieferer der Automobilindustrie müssen aber investieren, wenn sie von dem gestiegenen Bedarf an Vorprodukten und Halbzeugen profitieren wollen. Doch trotz der abflauenden Finanzkrise können sie den harten Bedingungen der Kreditinstitute oft nicht gerecht werden: Krisenbedingt schlechte Ratingzahlen, strengere Eigenkapitalvorschriften, vorhandene Belastungen und nicht zuletzt hohe Zinsen bremsen vor allem Mittelständler im Wettbewerb. „Wir kennen Betriebe, die lukrative Aufträge aus Liquiditätsgründen nicht annehmen können“, sagt Hans Westner, Geschäftsführender Gesellschafter der Intega. Der Augsburger Finanzdienstleister ist nach eigener Darstellung spezialisiert auf bankenunhabhängige Leasingangebote zur Finanzierung von Produktionsmitteln.

sep
sep
sep
sep

Das Unternehmen verzeichnet eigenen Angaben zufolge mit dem Produkt Asset 2 Equity zunehmendes Interesse. Seine Experten erarbeiten firmenspezifische Konzepte, mit denen vorhandene Vermögenswerte in Eigenkapital verwandelt werden können. Letztendlich werden Eigenkapitalausstattung und Liquidität erhöht, Ratingquoten und Betriebsergebnisse verbessert, aber auch steueroptimierende Wirkungen erzielt. Laut eigener Darstellung könnte der Finanzdienstleister mehr Betriebe unterstützen: „Wir sehen unsere eigene Wachstumsbremse in den hohen Kosten und harten Bedingungen der Refinanzierung“, sagt Dirk Utzmann, ebenfalls Geschäftsführender Gesellschafter des Anbieters. Um sich davon zu lösen, begibt das Unternehmen eine limitierte Maschinenwertanleihe mit einem Gesamtvolumen von 20 Millionen Euro. Das gesammelte Kapital fließt in Sachanlagen, die an mittelständische Fertigungsunternehmen verleast werden. Mit dieser Anlageform in Produktionsmaschinen erreichen Investoren laut der Intega eine Grundverzinsung von 6,45 Prozent pro Jahr. Die Rendite wird durch den Emittenten halbjährlich ausgezahlt. Am Ende der Laufzeit von fünf Jahren werde der Nennbetrag „zu hundert Prozent zurückgezahlt“, heißt es in einer Pressemeldung. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Flottenmanagement

Betriebskosten senken5 Tipps zum strategischen Maschinenflottenmanagement

Die Finanzierungs- und Leasing-Experten von DLL haben einen Routenplan zusammengestellt, der zeigt, dass die effiziente und strategische Zusammenarbeit von operativem Geschäft und Finanzabteilung unerlässlich für das erfolgreiche Management der geleasten oder gemieteten Maschinenflotte ist: Hängen doch die Gesamtbetriebskosten eng damit zusammen, wie gut diese beiden Bereiche miteinander kommunizieren.

…mehr
Rechenbeispiel - Wieviel Kleidung braucht ein Mitarbeiter

Berufskleider-Leasing„Wie viel Kleidung muss ich für jeden Mitarbeiter anschaffen?“

„Bei der Anschaffung zählt gute Planung“, erklärt Alexander J. Neuzerling, Verkaufsleiter der Itex Gaebler-Industrie-Textilpflege. Denn selten reicht eine Ausstattung pro Mitarbeiter. Damit die Anschaffung nicht zu teuer wird, rät der Experte zu einem Leasingmodell.

…mehr

LeasingFlexibel finanzieren

Kurzlebige Trends erfordern auch in der Industrie eine hohe Anpassungsfähigkeit von Unternehmen und bedürfen damit einer flexiblen Finanzierung. SüdLeasing hat daher den SL-Flex-Leasingvertrag entwickelt, bei dem die geplante Vertragslaufzeit in drei Leasingperioden aufgeteilt wird: die Grundmietzeit, die Anschlussmietzeit und die sogenannte dritte Periode.

…mehr
Anlagen leasen: Flexibel am Ende der Laufzeit

Anlagen leasenFlexibel am Ende der Laufzeit

Im Rahmen des Leasingkonzepts Fair Market Value (FMV) bietet der De Lage Landen Leasing (DLL) die Option, Anlagen und Betriebsmittel über eine vereinbarte feste Laufzeit für einen monatlich oder quartalsweise zu zahlenden Betrag zu nutzen.

…mehr

NutzfahrzeugeGebrauchte per Mausklick leasen

Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet privaten und gewerblichen Einzelkunden in Deutschland ab sofort die Möglichkeit, junge Gebrauchtwagen über das Internet zu leasen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung