Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Dienstleistungen> Ohne Datenterminals

„Radar Road Signature“Automatisiertes Fahren mit Radarsignalen

Bosch Radar Straßensignatur
Ab sofort lassen sich Lokalisierungsschichten für hochauflösende Karten anhand von Radarsignalen erstellen. Das erleichtert den automatisiert fahrenden Autos, die Fahrspur zentimetergenau zu lokalisieren.
…mehr

LogistikterminalsOhne Datenterminals

an allen Ecken und Kanten wäre es beispielsweise in einer Automobilmontage kaum möglich, dass zur richtigen Zeit das passende Teil an der vorgesehenen Stelle des Montagebandes parat steht – das leuchtet ein. Noch anspruchsvoller kann die Problematik aber sein, wenn ein Logistikdienstleister den Überblick über 85.000 Behälterplätze, 145.000 Palettenplätze und auch noch kundenspezifische Lager behalten muss. Da braucht es schon ein leistungsfähiges Verwaltungssystem, um beim Kunden jedes Teil pünktlich und in der richtigen Reihenfolge anliefern zu können. Dazu kommunizieren vor Ort befindliche mobile Terminals direkt per Funk mit den Servern, wobei die Datenverbindung über das Internet läuft und folgerichtig mit allerlei Tricks gegen Hacker geschützt werden muss.

sep
sep
sep
sep
Dienstleistungen: Ohne Datenterminals

Als Terminal fungiert ein robuster mobiler Laserscanner mit der Schutzart IP 65, der auch wiederholte Stürze aus 1,8 Meter Höhe übersteht, was im rauen Logistikbetrieb mit Sicherheit vorkommt. Durch seine ergonomische Pistolenform liegt das Gerät gut in der Hand und durch das große 1/4-Zoll-VGA-Display erkennt der Mitarbeiter auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen, was Sache ist. Da das Terminal mit allen gängigen Funksystemen zusammenarbeitet, soll es sich einfach und schnell und auch ohne Software-Umstellungen integrieren lassen. Der sicheren Datensteuerung beim Ein- und Auslagern, bei der Produktionsverfolgung, Kommissionierung und Rückverfolgung steht dann nichts mehr im Wege.

Anzeige

Mit dem Laserscanner lässt sich beispielsweise während der Befüllung eines Versandgestells die Artikelnummer direkt mit der Produktionsnummer abgleichen. Oder es werden Retouren abgewickelt sowie Aufträge auftrags- und kundenspezifisch zusammengestellt. Brauchen auch Sie neue Terminals, die zwar mehr können, aber sich in ein bestehendes System einfügen müssen? Dann kreuzeln Sie mal.rm

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Datalogic auf der SPS IPC Drives

Datalogic auf der SPS IPC DrivesLösungen für die industrielle Automation

Datalogic präsentiert auf der SPS IPC Drives 2014 seine neuesten Technologien für die Automatisierung.

…mehr

NewsDatalogic: neuer Key Account Manager

Thorsten Ley ist neuer Key Account Manager

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Mobile Power-Station

Power-StationMobile Power-Station für Messdatenerfassungssysteme

Ipetronik kündigt mit der MIP-500 eine mobile Power-Station mit intelligentem Energiemanagement zur Bordnetz-unabhängigen Versorgung von Messsystemen im Fahrzeugbereich an.

…mehr
Akkreditierungserweiterung

AkkreditierungserweiterungKalibiererweiterung verkürzt Ausfallzeiten

Nach einer Akkreditierungserweiterung können im DAkkS-Kalibrierlabor von Jumo jetzt auch Temperaturanzeigegeräte ohne Temperatursensor kalibriert und mit einem Kalibrierschein ausgeliefert werden.

…mehr
Liquiditätsanalyse Zulieferer: Steigende Zahlungsrisiken

Liquiditätsanalyse ZuliefererSteigende Zahlungsrisiken

Atradius sieht in der aktuellen Debatte um Diesel- und Benzinmotoren erhöhte Liquiditätsgefahren für Automobilzulieferer.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung