Kleiner Industriesauger

Kleinsauger

Sicher, Industriesauger müssen was wegschaffen und sind deshalb meist groß und sperrig. Für Saugarbeiten an engen, unzugänglichen Stellen wird deshalb gern ein Haushaltssauger aus dem Elektromarkt missbraucht, der allerdings spätestens nach den ersten Spänen oder der ersten Pfütze aus dem letzten Loch pfeift. Für genau diese Fälle und gegen das Pfeifen bietet Festool den CT Mini, das kleinste seiner Absaugmobile an.

Klein, das versteht sich, sind hier nur die Abmessungen. Ansonsten bietet der Sauger Komfort wie die Großen: 1200 Watt Leistung, die auch schon mal eine Pfütze aufsaugen. Gerätesteckdose und eine Andockmöglichkeit für die System-Werkzeugkästen der Wendlinger sorgen dafür, dass Schleifer, Bohrer, Sauger und was sonst noch immer am selben Platz sind. Und selbst Details wie ein geräumiges Schlauch und Kabeldepot und eine Feststellbremse werden Sie schnell nicht mehr missen wollen. Ganz nebenbei ist der Kleine übrigens auch noch schön anzusehen, ist also selbst in dieser Hinsicht besser als jeder Haushaltssauger.mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pendelstichsäge

Gute Kurvenlage

Mit 3.800 Hüben pro Minute ist auch die neue Generation der Pendelstichsäge Carvex PS 420 hinsichtlich Kraft und Durchzug echt spitze. Gleiches gilt für die Energieeffizienz, die sich dank EC-TEC Technologie durch die ausdauernde Leistung besonders...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mehrwegkreislauf

Mietsystem für Putztücher

Das Mewa-Putztuchsystem ist sowohl umweltschonend als auch bequem für die Kunden: Sie mieten die saugstarken Tücher, die der Anbieter zum vereinbarten Zeitpunkt abholt, wäscht und frisch gewaschen wieder anliefert. Die aufwendige Entsorgung, die...

mehr...