Ingenieur-Dienstleistungen

Ein Partner für Ideen

aus spritzgegossenen Kunststoffen ist das Ingenieurbüro Keller Engineering in Wasserburg. Mit viel polymerem Spezialwissen, verschiedenen Netzwerken und der strategischen Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern – etwa Fachhochschulen – realisiert der mittelständische Dienstleister wissenschaftlich fundierte, rationelle und praxisnahe Systemlösungen. Über ein Ausbildungsprogramm vermittelt er außerdem Ingenieurwissen und -fähigkeiten.Insgesamt decken die Wasserburger die Bereiche Produktentwicklung, Prozessoptimierung, Automationstechnik und Benchmark ab. Innerhalb der einzelnen Gebiete erreicht ihr Angebot mitunter einen erstaunlichen Tiefgang. So führt Keller Engineering im Bereich Produktentwicklung Füllstudien, Simulationen, Artikel- und Werkzeugkonstruktionen und zahlreiche andere Ingenieurleistungen (FEM, FMEA etc.) durch. Außerdem begleitet man hier den Prozess vom Prototypenbau bis zum Serienwerkzeug. Eine besondere Kernkompetenz ist die Berechnung und Auslegung von Spritzgießwerkzeugen (Bild).

Auf dem Gebiet Prozessoptimierung stehen unter anderem Wärmebilduntersuchungen, Qualitätsoptimierungs- und Ratio-Potential-Analysen sowie die Vermessungstechnik und die Gutachten-Erstellung auf dem Plan – um nur einige Beispiele zu nennen. Den Bereich Automatisierung deckt Keller Engineering mit zahlreichen Einzelleistungen wie etwa der Ist-Soll-Analyse, der fachlichen Feinspezifikation oder der Integration in bestehende Systemlandschaften ab. Und beim Benchmarking bietet das Unternehmen europaweite Recherchedienste, die Einführung von Fertigungstechnologien oder die Erstellung von Marktstudien zur Verfahrenstechnik an. Dem Kunden gibt man Garantien und nachprüfbare Leistungsversprechen wie etwa eine Zykluszeitgarantie oder Werkzeuglebenslauf-Zeitgarantien. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automobilbranche

Brunel reagiert auf steigende Nachfrage

Brunel richtet künftig seine werkvertraglichen Kompetenzen auf den Automobilbereich aus: Mit der Anfang 2016 vollzogenen Leistungsbündelung der Prüf-, Test- und Entwicklungszentren Brunel Communications (Hildesheim) und Brunel Car Synergies (Bochum)...

mehr...

Smart Industry

Fliegender Wechsel

Dienstleister unterstützt bei Migration einer Projektmanagement-Lösung mit rund 1.000 ProjektenIn knapp sechs Monaten konnte die Garner CAD Technic GmbH, ein Ingenieurdienstleister für Luft- und Raumfahrt, ihr Projektmanagement-System auf die nächst...

mehr...

Ingenieur-Dienstleistung

Das Risiko

verzögerter Markteinführungen oder überhöhter Entwicklungskosten lässt sich durch den Einsatz moderner Simulationswerkzeuge senken. Für Engineering-Dienstleister Keller gehört die Anwendung entsprechender Systeme (Catia, Solidworks) im Rahmen von...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Ingenieurdienstleistungen

Unter den Nägeln

brennt Unternehmern die Frage nach der Energie und wie man sie sparen kann. An der „Fingerspitze“ der Zeit bewegt sich das Unternehmen Aproc, das zusätzlich zu den Schwerpunkten der Fabrik- und Gebäudeplanung und der Prozess-Optimierung...

mehr...
Anzeige

Bereitstellung von Technikern

Qualifikation auf Zeit

Die Engineering People GmbH bietet qualifizierte Ingenieure, Informatiker und Techniker für den projektweisen Einsatz auf Zeit. Mittelständischen und großen Firmen eröffnet der Ulmer Dienstleister die Möglichkeit, sich flexibel und gezielt Know-...

mehr...

Engineering-Dienstleistungen

Immer wenn es eng wird

müssen sich Unternehmen aus Branchen wie Automatisierung, Maschinenbau, Luftfahrt oder Fahrzeugbau gegenüber dem Wettbewerb verstärkt behaupten. Innovations- und Kostendruck zwingen sie, gezielt nach den effizientesten Lösungen zu suchen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Kollisionsbetrachtung

Hier raucht´s

in den Köpfen. Ein Maximum an Produktivität erreicht man nicht allein durch hochpräzise Zerspanungswerkzeuge. Nur eine ganzheitliche Herangehensweise, die alle Komponenten eines Fertigungsprozesses einschließt, garantiert, dass man tatsächlich...

mehr...

Ingenieur-Dienstleistugen

Aus den Krabbel-Puschen

längst herausgewachsen ist das Ingenieurbüro Aproc. Gemäß dem Wahlspruch „Planen und Optimieren mit Weitsicht“ hält das Team um Karsten Rehbock für seine Kunden ein breites Spektrum an Ingenieurdienstleistungen bereit.

mehr...