Industriesauger

Mobiler Sauger

Eine neue Baureihe von Industrie-Staubsaugern hat Hersteller CFM-Reitek auf den Markt gebracht. Wer aufmerksamen Blickes über die letzte Hannover Messe ging, konnte dort bereits die ersten Prototypen in Augenschein nehmen.

Der kompakt gebaute Saugertyp eignet sich zur Unterhaltsreinigung ebenso wie zum Absaugen von Staub, Spänen, Kühlmitteln und Flüssigkeiten. In der mechanischen Fertigung wird er zur Reinigung von Arbeitsmaschinen und vor allem zum gleichzeitigen Absaugen von Spänen und Ölen verwendet.

Der neue Industriesauger ist in robuster Stahlbauweise ausgeführt und laut Hersteller für „extreme Anforderungen“ ausgelegt. Er hat eine außenliegende Filterabrüttlung, komfortabel ausklinkbare Sammelbehälter, große Lenkrollen mit Feststellbremse und eine Zubehörablage. Er arbeitet mit einem wartungsfreien Direktantrieb (Seitenkanalverdichter) und Clamp-Verschluss zum einfachen Filterwechsel. Dank der großen Filterfläche können beträchtliche Feinstaubmengen abgesaugt werden.

Dieser Industriesauger ist lieferbar mit Drehstromantrieb 2,2 und 4 Kilowatt Saugleistung sowie mit Wechselstromantrieb 2 und 3 Kilowatt Saugleistung. Eine kompakte Lösung, die bewusst auf ein Zuviel an technischen Raffinessen verzichtet. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industriesauger

Saubere Maschinen

sind nicht nur mit Blick auf die Sicherung der Produktqualität wichtig, sondern helfen auch dabei, Ausfälle und Betriebsstörungen auszumerzen. Und nicht zuletzt wird dadurch der Gesundheitsschutz für die Mitarbeiter gefördert, was sich wiederum in...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mehrwegkreislauf

Mietsystem für Putztücher

Das Mewa-Putztuchsystem ist sowohl umweltschonend als auch bequem für die Kunden: Sie mieten die saugstarken Tücher, die der Anbieter zum vereinbarten Zeitpunkt abholt, wäscht und frisch gewaschen wieder anliefert. Die aufwendige Entsorgung, die...

mehr...