Absatzfinanzierung

Zwei neue Leasingprodukte entwickelt

hat die Gesellschaft für Absatzfinanzierung Gefa. Es handelt sich dabei um das Angebot Plus 4 Lease und eine Kredit- und Mietkaufvariante Mehrwertsteuerfinanzierung. Beide werden als „kundenorientierte Finanzierungslösungen“ vorgestellt.

Plus 4 Lease ist ein Teilamortisationsvertrag mit einer vorteilhaften Gestaltung am Laufzeitende: Der Leasingnehmer nutzt das Objekt über die eigentliche Vertragsdauer hinaus noch vier weitere Monate und zahlt hierfür lediglich eine Monatsrate. Alle weiteren Parameter und Konditionen bleiben gegenüber dem Standard-Teilamortisationsvertrag unverändert. Durch den Wegfall der Rate in den letzten drei Monaten schafft sich der Kunde eine Liquiditätsreserve, mit der er zum Beispiel Anschlussinvestitionen tätigen kann (siehe Grafik). Im Rahmen der neuen Mehrwertsteuerfinanzierung bietet die Gefa Kredit- beziehungsweise Mietkaufverträge an, die auch eine Mitfinanzierung der Mehrwertsteuer ermöglichen. Das Produkt ist so konzipiert, dass die zeitliche Lücke, die zwischen Zahlung der Mehrwertsteuer und Erstattung durch das Finanzamt besteht, überbrückt wird. Die Finanzierungsdauer für die Steuer beträgt individuell angepasst zwischen einem und vier Monaten, während der Finanzierungsvertrag für das Objekt selbst eine marktübliche Laufzeit aufweist. Über diese Gesamtlaufzeit wird auch die Zinszahlung für die Steuerfinanzierung verteilt, so dass die zusätzliche monatliche Belastung für den Kreditnehmer relativ gering ausfällt. Gerade vor dem Hintergrund der Mehrwertsteuererhöhung auf 19 Prozent ist dieses Produkt für viele Kunden eine Hilfe, ihre Liquidität zu wahren, ohne auf alternative Angebote der Hausbank angewiesen zu sein. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Absatzfinanzierung

Bank mit Branchenwissen

Um Risiken zu minimieren, Flexibilität zu wahren und Kreditlinien zu erhalten, setzen immer mehr Maschinenhersteller neben ihren Hausbanken auf das Fachwissen herstellernaher Spezialbanken wie etwa der AKF Bank.

mehr...

Anlageprodukte

Vier Anlageprodukte

Mit der Gefa Bank bietet die Gefa (Gesellschaft für Absatzfinanzierung) seit April diesen Jahres Privatkunden die Möglichkeit, von den Wachstumschancen des deutschen Mittelstands zu profitieren. Das Unternehmen unterstützt seit über 60 Jahren...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Absatzfinanzierung

Eine Marke

der Gesellschaft für Absatzfinanzierung, kurz Gefa, ist in Deutschland SG Equipment Finance. Das Wuppertaler Unternehmen hat kürzlich seine Servicepalette rund um die Objektfinanzierung erweitert. Neu im Produktprogramm ist die SG Equipment Finance...

mehr...
Anzeige

Neue Leasingkonzepte

Eine Spielart des Downsizing

Für viele Maschinenbauer gehört das Leasing heute zum Dienstleistungskonzert. Neue Konzepte der Leasinggesell- schaften ermöglichen es nun auch, Objekte im unteren Preissegment zu attraktiven Leasingkonditionen anzubieten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige