Arbeitskleidung

Verjüngungskur

Der Textildienstleister Kübler hat seine Baumwollkollektion mit dem Namen Quality Dress einer Verjüngungskur unterzogen. Das Ergebnis ist ein zeitgemäßes Design, ein höherer Tragekomfort und eine bessere Funktionalität der Arbeitskleidung.

Die Schnittführung wurde optimiert, gleichzeitig sorgen neue Details wie eine „Bequemlichkeitsfalte“ im Jackenrücken, speziell geformte Armkugeln und ergonomische Tascheneingriffe sorgen für mehr Bewegungsfreiheit. Gute tragephysiologische Eigenschaften bietet die Serie durch den Einsatz von reinem Baumwollgewebe, das zugleich sehr strapazierfähig ist.

Mit Blick auf die steigende Zahl der mitgeführten Arbeitsutensilien wurde das Quality Dress mit weiteren Taschen und neuen Taschenformaten versehen. Die kratzfreie Ausstattung macht die Arbeitskleidung bei Kfz-Herstellern und -Zulieferern beliebt. Die Kleidung ist nach der Knieschutznorm EN 14404:2004+A1:2010, Leistungsstufe 1, Typ 2, zertifiziert.

Die Produktlinie umfasst Latzhose, zwei Bundhosen- und Jackenformen sowie einen Arbeitsmantel. Sie ist in sieben Farben erhältlich. Durch das Baukastenkonzept, lässt sich diese Berufskleidung je nach Bedarf und Jahreszeit ergänzen. Die Auswahl an Kombiprodukten umfasst Winterjacken- und -westen, Sweat-, Polo- und T-Shirts sowie Kurz- und Langarmhemden. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Business-Kleidung

Der Strich am Damenbein

ersetzte früher optisch die Nylons, heute gehören Damenstrumpfhosen und andere Accessoires wie Gürtel, Collegemappen, Damenstrumpfhosen und Herrensocken zum neuen Konzept von Alsco. Die Kollektion Premium 100 besteht aus klassischer...

mehr...

Sicherheitskleidung zur Miete

Am Boden und an Bord

kam die Boco-Sicherheitskleidung von HTS zum Einsatz, als sich bei einem Lufthansa-Test der neue Airbus A380 in die Lüfte schwang. Rund 200 Warnwesten, 60 Regenjacken und 50 Sweatshirts für das Vorfeld- und Kabinenpersonal waren mit von der Partie.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Berufskleidung

Auch auf dem Laufsteg

kann diese Kollektion bestehen: Ein echter Hingucker durch lässige Schnitte und eine dynamisch-ergonomische Linienführung, die durch Kontrasteinsätze und 3-Nadelsteppung unterstrichen wird, beschert sie dem Nutzer sehr guten Tragekomfort.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...