Deep Learning

Mara Hofacker,

MVTec-Seminarreihe für Machine Vision

MVTec Software startet ab Oktober 2018 eine neue Seminarreihe: Beim „MVTec Technology Day – Deep Learning” erhalten die Teilnehmer praxisrelevantes Wissen zur Nutzung von modernen Deep-Learning-Technologien in Machine-Vision-Anwendungen.

Die Seminarreihe „MVTec Technology Day – Deep Learning“ behandelt Hintergrundinformationen rund um die Nutzung von modernen Deep-Learning-Technologien in Machine-Vision-Anwendungen. © MVTec

Der Anbieter von Machine-Vision-Standardsoftware MVTec Software zeigt seine Kompetenz, was den Einsatz von künstlicher Intelligenz in industrieller Bildverarbeitungssoftware betrifft: Im Oktober 2018 startet die Seminarreihe „MVTec Technology Day – Deep Learning“. Gegenstand sind interessante Hintergrundinformationen rund um die Nutzung von modernen Deep-Learning-Technologien in Machine-Vision-Anwendungen. In zwei jeweils ganztägigen Workshops in München am 9. und 17. Oktober sowie einem zweistündigen Kurzseminar auf der Vision in Stuttgart im November profitieren die Teilnehmer von praxisrelevantem und schnell umsetzbarem Profi-Wissen.

Die Seminare in München finden in den Design Offices Arnulfpark statt und sind jeweils auf 20 Teilnehmer begrenzt. Am Seminar auf der Vision können maximal 30 Besucher teilnehmen, wobei keine Anmeldung erforderlich ist. Weitere Trainings sind ab Februar 2019 geplant. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Seminaren werden unter www.mvtec.com/de/news-presse/mvtec-events/#c3377 laufend ergänzt.

Anzeige

Ein weiteres Seminar in englischer Sprache wird von der MVTec, LLC, am 23. August in Quincy, MA, USA angeboten. Hier können Teilnehmer praktische Erfahrungen bei der Lösung von Deep-Learning-Anwendungen mit Halcon sammeln. In einem Workshop lernen sie, wie man Anwendungen auf einer Embedded-Plattform trainiert und einsetzt, wobei der Bildeinzug mit einer Standard-GigEVision-Kamera erfolgt. Weitere Informationen zu diesem Seminar finden sich unter www.mvtec.com/de/news-presse/mvtec-events/#c3339.

Neue Halcon-Releases im Fokus

Die Schulungen in München und Stuttgart sind in deutscher Sprache und richten sich insbesondere an Nutzer des MVTec-Softwareprodukts Halcon. Als Trainer fungieren jeweils bis zu drei Deep-Learning-Experten aus dem MVTec-Solutions-Team. Die Seminare behandeln Deep-Learning-Technologien auf Basis des jüngsten Halcon-Releases 18.05 und geben auch bereits einen Ausblick auf die im November 2018 erscheinende Version Halcon 18.11. Der Fokus der Seminare liegt jedoch nicht nur auf Halcon-Funktionen, sondern auch auf konkreten Anwendungsbeispielen. Die Seminare ab 2019 werden auf der jeweils aktuellen Halcon-Version aufbauen und somit kontinuierlich um neue Deep-Learning-Funktionen erweitert.

Deep Learning in Standardsoftware integriert

„Deep Learning ist ein Trendthema der Machine-Vision-Branche, dem wir uns bereits seit einigen Jahren intensiv widmen. Wir haben diese Technologie nahtlos in unsere umfassende Standardsoftware MVTec Halcon integriert. Erst durch diese Integration wird eine erfolgreiche Nutzung der Deep-Learning-Technologie ermöglicht und Kunden können unmittelbar vom Mehrwert dieser neuen Verfahren profitieren“, erklärt Dr. Olaf Munkelt, Geschäftsführer der MVTec Software.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Machine-Vision-Software

Machine-Vision-Portfolio

MVTec Software zeigt auf der Hannover Messe sein Machine-Vision-Angebot. Im Fokus stehen dabei die Produkte Halcon und Merlic. Im Application Park Robotics, Automation & Vision erwarten die Besucher Live-Demos, die den Nutzen von Machine Vision...

mehr...

Halcon

Deep Learning auf Embedded Boards

MVTec macht umfassende Deep-Learning-Funktionen auf Embedded Boards mit der Nvidia-Pascal-Architektur verfügbar. So wurde die Deep-Learning-Inferenz der neuen Version 17.12 der Software für die industrielle Bildverarbeitung Halcon erfolgreich auf...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Automatica 2018

Industry meets Intelligence

Intelligente Automatisierungskonzepte und Robotiklösungen stehen im Mittelpunkt der Automatica in München. Neben den technologischen Weiterentwicklungen rund um die intelligente Produktion wird auch die Rolle des Menschen in der Fabrik der Zukunft...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite