1 von 15

Funkenwirbel auf der AMB

Garant Diabolo 70 Fräser
© Hoffmann Group

In neun Ausführungen

Mit den Garant Diabolo 70 Fräsern bringt die Hoffmann Group eine weitere Neuheiten im Bereich der Hartzerspanung auf den Markt. Die Produktreihe garantiert dem Anwender hohe Präzision mit sämtlichen Frässtrategien. Ein spezielles VHM-Substrat sorgt für eine hohe Bruchfestigkeit und gewährleistet darüber hinaus eine besonders hohe Verschleißfestigkeit. Erhältlich sind die VHM-Fräser in neun verschiedenen Ausführungen, vom Mikro-Präzisionsfräser bis zum Radius-Kopierfräser in Größen von 0,5 mm bis 20 mm.
Das Neueste: Ab 2015 wird die Hoffmann Group als erstes Unternehmen das Garant HiPer-Drill Wechselbohrkopf-Programm mit Durchmesser von 9 bis 13mm anbieten. Bei diesem Programm werden die Trägerwerkzeuge erstmals im additiven Verfahren gefertigt. Die neue und innovative Herstellungsweise der Trägerwerkzeuge ermöglicht es, die Werkzeuge mit dreieckigen Kühlkanälen auszustatten. Zum Start der AMB, bietet die Hoffmann Group den GARANT HiPer-Drill zudem erstmals in der Länge 12xD an. ee
Hoffmann Group: Halle 7, Stand A71

1 von 15