1 von 10

Magnetbestückung der Rotoren von Synchron-Servomotoren

SEW-Eurodrive bestückt in seiner Fertigung die Rotoren von Synchron-Servomotoren automatisch mit Permanentmagneten. Zum Einsatz kommt dabei eine Rotorbestückungsanlage von IEF-Werner, die mit Komponenten des neuen Automatisierungsbaukastens Movi-C von SEW-Eurodrive ausgestattet wurde. Die Bildergalerie führt durch die einzelnen Produktionsschritte und gibt Einblick in die Neuheiten von IEF-Werner.

Handlingassistent
(Bild: SEW-Eurodrive)

Ein mobiler Handlingassistent übernimmt die Be- und Entladung der Rotoren.

1 von 10