1 von 10

Aktuelle Konjunkturdaten des ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbaus

Quelle: VDMA Ost

Der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau schaut auf ein versöhnliches Jahresende 2016. Wichtige Indikatoren zeigten im vierten Quartal deutlich nach oben. Zuversichtlich bewerteten die Unternehmen auch ihre Geschäftsaussichten. Das ergab die Konjunkturumfrage unter den 350 Mitgliedern des VDMA-Landesverbandes Ost in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen für die Monate Oktober bis Dezember 2016.

1 von 10