zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Zentralwechselrichter

Höhere Nennleistung

Der Schweizer Wechselrichterhersteller Sputnik Engineering stellt mit dem Solar Max Zentralwechselrichter 360TS-SV eine neue Version vor. Durch eine angehobene minimale Eingangsspannung und die größere Ausgangsspannung erreicht er eine um 30 kW höhere Nennleistung als sein Vorgänger. Mit der neuen TS-SV Compact Station (Nennleistung von 720 kW) werden zwei der Wechselrichter schnell sowie kostensparend auf freiem Feld installiert. ee

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zentralwechselrichter

Höhere Nennleistung

Der schweizerische Wechselrichter-Hersteller Sputnik Engineering stellt mit seinem neuen Solar Max Zentralwechselrichter 360 TS-SV eine neue Version des bewährten 330 TS-SV Wechselrichters vor. Aufgrund einer angehobenen minimalen Eingangsspannung...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...